+
Fund von Leichenteilen in Hamburg

Mögliches Tötungsdelikt

Am Hamburger Elbstrand gefundene Körperteile gehören offenbar zu weiblichem Opfer

Nach dem Fund von Leichenteile am Elbufer in Hamburg sind die Ermittler bei der Klärung der Identität ein Stück weiter gekommen.

Hamburg - Möglicherweise handele es sich um eine 48-jährige Frau afrikanischer Herkunft, die seit dem 1. August nicht mehr gesehen wurde, teilte die Polizei in Hamburg am Freitag mit. Die Identität der Frau müsse aber noch eindeutig geklärt werden. Ein Spaziergänger war am Donnerstag am Elbstrand im Stadtteil Rissen unmittelbar an der Grenze zu Schleswig-Holstein auf ein Körperteil gestoßen. Polizisten fanden bei der anschließenden Untersuchung des Fundorts ein weiteres Leichenteil. Weitere Körperteile wurden nach Angaben vom Freitag nicht gefunden. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. Die Ermittlungen der Mordkommission dauerten an. Die Ermittler suchten nun Zeugen, die in den vergangenen Tagen verdächtige Beobachtungen im Bereich des Elbufers gemacht haben.

afp

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Studie: Neandertaler schufen älteste Höhlenkunst
War der Neandertaler ein eher einfacher Zeitgenosse oder ein kunstsinniger Feingeist? Dem modernen Menschen gar ebenbürtig? Neue Funde befeuern die Debatte.
Studie: Neandertaler schufen älteste Höhlenkunst
Vater soll seinen Babys Rippen, Beine und Arme gebrochen haben
In Nordhessen hat ein Vater offenbar seine wehrlosen Kinder misshandelt. Dabei handelt es sich um ein Zwillingspaar, dass vermutlich auf sehr schmerzhafte Weise gequält …
Vater soll seinen Babys Rippen, Beine und Arme gebrochen haben
Oberlandesgericht bestätigt Freispruch von Tierschützern
Jubel bricht aus im Gerichtssaal, als der Vorsitzende Richter den Freispruch von drei Tierschützern bestätigt. Aus deren Sicht ist das ein Urteil "mit Signalwirkung".
Oberlandesgericht bestätigt Freispruch von Tierschützern
Deutschem droht Todesstrafe auf Bali
Eine Sturmhaube über dem Gesicht und einen orangefarbenen Overall trägt der Deutsche auf dem Weg zu einer Pressekonferenz. Die Polizei erhebt schwere Vorwürfe gegen den …
Deutschem droht Todesstrafe auf Bali

Kommentare