Wiesn-Ticker: Fahrgeschäft wegen Störung außer Betrieb - und es ist ausgerechnet dieses

Wiesn-Ticker: Fahrgeschäft wegen Störung außer Betrieb - und es ist ausgerechnet dieses
+
Die Straße soll künftig für Wanderer zugänglich sein. Foto: The Griffin Aerial Photography Company

Nahe Jerusalem

Archäologen entdecken fast 1900 Jahre alte Straße in Israel

Tel Aviv (dpa) - Israelische Archäologen haben in der Nähe von Jerusalem eine fast 1900 Jahre alte Straße entdeckt. Sie sei bis zu 6 Meter breit und etwa 1,5 Kilometer lang gewesen, teilte die Israelische Altertumsbehörde mit.

Laut der Direktorin der Ausgrabung, Irina Zilberbod, soll das Bauwerk ungefähr in den Jahren 130 bis 135 entstanden sein. Die Straße habe eine Ortschaft südwestlich von Jerusalem mit der Hauptverkehrsader dorthin verbunden. Zwischen den Steinen entdeckten die Forscher auch Münzen, unter anderem aus den Jahren 67 und 41.

Bis vor rund 2000 Jahren waren nach Angaben der Altertumsbehörde die meisten Straßen nur improvisierte Wege gewesen. Allerdings habe sich während des Römischen Reiches unter anderem aus militärischen Gründen der Bau der Straßen stark weiterentwickelt. Auf den Verkehrswegen seien von den Siedlungen zudem landwirtschaftliche Produkte, wie Korn, Öl und Wein, zu den großen Märkten im heutigen Israel und auch darüber hinaus transportiert worden.

Die Straße war im Februar entdeckt worden. Sie führt in der Nähe von Israels Nationalem Wanderweg entlang und soll künftig für Wanderer zugänglich sein.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neues Erdbeben in Mexiko
Die Naturgewalten gönnen Mexiko keine Erholungspause: Ein neues Erdbeben der Stärke 6,1 hat vier Tage nach dem Beben mit rund 300 Toten Mexiko erschüttert.
Neues Erdbeben in Mexiko
Vierjährige kommt bei Reitunfall ums Leben
Ein Mädchen ist beim Reiten in Brandenburg vom Pferd gestürzt. Für die Vierjährige kam jede Hilfe zu spät. 
Vierjährige kommt bei Reitunfall ums Leben
54 Mann rücken für verschimmeltes Pausenbrot an
Ein verschimmeltes Pausenbrot in einer Vesperdose hat in Baden-Württemberg einen groß angelegten Feuerwehreinsatz verursacht.
54 Mann rücken für verschimmeltes Pausenbrot an
Mount Agung brodelt auf Bali - 14 000 Anwohner fliehen
Auf Bali brodelt der Vulkan Mount Agung immer heftiger. Befürchtet wird, dass er jederzeit ausbrechen kann. Viele tausend Anwohner müssen fliehen. Für Urlauber sehen die …
Mount Agung brodelt auf Bali - 14 000 Anwohner fliehen

Kommentare