Welt: Ressortarchiv

Einsatz mit Fragezeichen

Einsatz mit Fragezeichen

- Berlin - Mit dem Start von zwei Transportflugzeugen in Richtung Beirut hat der Hilfseinsatz der Bundeswehr im Libanon begonnen. Wie der militärische Beitrag …
Einsatz mit Fragezeichen

Stinner: "Das ist nicht wie Schifferlfahren"

- Vor zwei Tagen ist der Verteidigungsexperte Rainer Stinner von einem Truppenbesuch am Horn von Afrika zurückgekehrt, wo die Bundesmarine mit 500 Soldaten den …
Stinner: "Das ist nicht wie Schifferlfahren"
Terroristen wollten Züge sprengen

Terroristen wollten Züge sprengen

- Wiesbaden/Berlin - Deutschland ist Ende Juli nur haarscharf einem Terroranschlag auf zwei Regionalzüge entgangen. Die Zünder der am 31. Juli in Zügen nach Hamm und …
Terroristen wollten Züge sprengen
UN kommen mit Libanontruppe nur schleppend voran

UN kommen mit Libanontruppe nur schleppend voran

- New York - Die Verstärkung der UN-Friedenstruppe im Südlibanon gestaltet sich schwieriger als von den Vereinten Nationen erwartet. Nach Frankreichs Rückzieher machten …
UN kommen mit Libanontruppe nur schleppend voran
Zweifel am Geständnis zu Mord an kleiner US-Schönheitskönigin

Zweifel am Geständnis zu Mord an kleiner US-Schönheitskönigin

- Washington - In den USA wachsen Zweifel an dem Geständnis von John Mark Karr zum Mord an der sechsjährigen US-Schönheitskönigin JonBenet Ramsey vor zehn Jahren. Der …
Zweifel am Geständnis zu Mord an kleiner US-Schönheitskönigin
Flüchtlingsstrom auf die Kanaren hält an

Flüchtlingsstrom auf die Kanaren hält an

- Madrid - Angesichts des anhaltenden Zustroms von Bootsflüchtlingen aus Afrika haben die Kanarischen Inseln von der Zentralregierung in Madrid die Einrichtung eines …
Flüchtlingsstrom auf die Kanaren hält an
Marine soll Teil einer multinationalen Task Force werden

Marine soll Teil einer multinationalen Task Force werden

- Berlin/New York - Die deutsche Marine soll bei der Ausgestaltung des UN-Mandats zur Friedenssicherung in Nahost Teil einer multinationalen Task Force zur Überwachung …
Marine soll Teil einer multinationalen Task Force werden
Israelis töten zwei Palästinenser bei Bethlehem

Israelis töten zwei Palästinenser bei Bethlehem

- Ramallah - Bei einem israelischen Militäreinsatz in der Nähe von Bethlehem im Westjordanland sind am frühen Freitag nach Angaben örtlicher Sicherheitskreise zwei …
Israelis töten zwei Palästinenser bei Bethlehem
Zugbomben: Fahnder informieren über Ermittlungsstand

Zugbomben: Fahnder informieren über Ermittlungsstand

- Wiesbaden/Dortmund - Das Bundeskriminalamt und die Bundesanwaltschaft wollen heute über ihren Ermittlungsstand im Fall der Kofferbomben informieren, die Ende Juli in …
Zugbomben: Fahnder informieren über Ermittlungsstand
Tote und Vermisste nach Vulkanausbruch in Ecuador

Tote und Vermisste nach Vulkanausbruch in Ecuador

- Quito - Bei dem Ausbruch des Vulkans Tungurahua in Ecuador sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Weitere 60 Bewohner der Region 250 Kilometer südlich der …
Tote und Vermisste nach Vulkanausbruch in Ecuador
Gericht erklärt Bushs Abhörprogramm für verfassungswidrig

Gericht erklärt Bushs Abhörprogramm für verfassungswidrig

- Washington - Das von Präsident George W. Bush angeordnete Abhörprogramm des Inlandsgeheimdienstes NSA ist von einem US-Gericht für verfassungswidrig erklärt worden. …
Gericht erklärt Bushs Abhörprogramm für verfassungswidrig
Bund schickt über 1200 Mann

Bund schickt über 1200 Mann

- Berlin/München -Deutschland will nach inoffiziellen Informationen auch die Luftwaffe und einem zum Sanitätsschiff umgerüsteten Versorger in den Nahen Osten schicken. …
Bund schickt über 1200 Mann
Israelische Armee zieht sich weiter zurück

Israelische Armee zieht sich weiter zurück

- Tel Aviv - Die israelische Armee hat sich nach eigenen Angaben bereits aus weiten Teilen Südlibanons zurückgezogen. An mehreren Stellen seien bis zu zwei Drittel der …
Israelische Armee zieht sich weiter zurück
Beratungen zur Bekämpfung der Ölpest im Mittelmeer

Beratungen zur Bekämpfung der Ölpest im Mittelmeer

- Piräus - In der griechischen Hafenstadt Piräus hat eine Konferenz über die Bekämpfung der durch israelische Bombardierungen verursachten Ölpest im östlichen Mittelmeer …
Beratungen zur Bekämpfung der Ölpest im Mittelmeer
Viele Opfer bei schweren Gefechten in Sri Lanka

Viele Opfer bei schweren Gefechten in Sri Lanka

- Colombo - Zwischen Regierungstruppen und den Tamilen-Rebellen der LTTE sind im Norden Sri Lankas erneut schwere Gefechte ausgebrochen. Militärsprecher Upali Rajapakse …
Viele Opfer bei schweren Gefechten in Sri Lanka
Ölpest auf den Philippinen breitet sich aus

Ölpest auf den Philippinen breitet sich aus

-
Ölpest auf den Philippinen breitet sich aus
Mehr 300 Tote bei Überschwemmung in Äthiopien

Mehr 300 Tote bei Überschwemmung in Äthiopien

- Addis Abeba/Nairobi - Bei heftigen Überschwemmungen im Süden Äthiopiens sind nach offiziellen Angaben mindestens 360 Menschen ums Leben gekommen. Die Opferzahl könne …
Mehr 300 Tote bei Überschwemmung in Äthiopien
Rekordzahl von Anschlägen auf US-Soldaten im Irak

Rekordzahl von Anschlägen auf US-Soldaten im Irak

- Washington - Die US-Armee im Irak ist nach einem Bericht der «New York Times» zunehmend besorgt über die eskalierende Gewalt im Irak. So sei die Zahl der …
Rekordzahl von Anschlägen auf US-Soldaten im Irak
Somalische Islamisten verbieten Videos und Kassetten

Somalische Islamisten verbieten Videos und Kassetten

- Mogadischu/Nairobi - Die Islamisten in Mogadischu haben den Verkauf von Videos und Musikkassetten verboten. Die Milizen der Islamischen Gerichte hätten in mehreren …
Somalische Islamisten verbieten Videos und Kassetten
Angst vor einem Abenteuer

Angst vor einem Abenteuer

- Berlin/Bayreuth - Das "Waldhotel" zu Bayreuth verspricht seinen Gästen "Ruhe und Gemütlichkeit zum Genießen und Entspannen". Völlig unvermittelt platzte gestern die …
Angst vor einem Abenteuer

"Deutsche Polizei gerät zwischen die Fronten"

- Der Nahost-Experte Prof. Günter Meyer warnt vor einem Einsatz deutscher Polizisten oder Soldaten im Libanon. Meyer leitet das Zentrum für Forschung zur Arabischen Welt …
"Deutsche Polizei gerät zwischen die Fronten"

Einsätze vom Hindukusch bis zum Horn von Afrika

- München - Auslandseinsätze deutscher Soldaten im Auftrag der Vereinten Nationen oder der Nato sind seit der Vereinigung Normalität geworden. Hatte sich die Bundeswehr …
Einsätze vom Hindukusch bis zum Horn von Afrika
"Partei Gottes" mit Raketen

"Partei Gottes" mit Raketen

- München - Im Nahen Osten schweigen die Waffen. Die Suche nach Frieden hat wieder einmal begonnen. Und es stellt sich die Frage: Hat die israelische Armee, eine der …
"Partei Gottes" mit Raketen
Saudi-Arabien und Deutschland wollen libanesische Regierung stärken

Saudi-Arabien und Deutschland wollen libanesische Regierung stärken

- Dschidda - Saudi-Arabien und Deutschland halten bei der Schaffung eines dauerhaften Friedens im Nahen Osten eine starke libanesische Regierung für unverzichtbar. «Wir …
Saudi-Arabien und Deutschland wollen libanesische Regierung stärken
Koalitionsspitze berät über Engagement in Nahost

Koalitionsspitze berät über Engagement in Nahost

- Berlin - Unter Leitung von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sind am Mittwoch in Bayreuth die Spitzen der Koalitionsparteien zu Beratungen über einen deutschen …
Koalitionsspitze berät über Engagement in Nahost
Irans Außenminister zeigt Gesprächsbereitschaft über Uran

Irans Außenminister zeigt Gesprächsbereitschaft über Uran

- Teheran - Die iranische Führung hat erstmals Bereitschaft signalisiert, über die umstrittene Urananreicherung zu reden. «Auch wenn wir keine Logik in den westlichen …
Irans Außenminister zeigt Gesprächsbereitschaft über Uran
Zahl der Toten durch Taifun klettert auf 319

Zahl der Toten durch Taifun klettert auf 319

- Peking - Sechs Tage nach dem verheerenden Taifun «Saomai» an der ostchinesischen Küste ist die Zahl der bestätigten Toten weiter auf 319 geklettert. Die Behörden …
Zahl der Toten durch Taifun klettert auf 319
Wasserknappheit wird immer mehr Problem reicher Länder

Wasserknappheit wird immer mehr Problem reicher Länder

- Gland - Wasserknappheit bedroht nicht nur Entwicklungsländer, sondern auch reiche Industrienationen wie Spanien, die USA, Japan und Teile Großbritanniens. Dies geht …
Wasserknappheit wird immer mehr Problem reicher Länder

Vertriebenen-Ausstellung: Exponate zurückgezogen

- Berlin - Polen hat zwei Leihgaben für die umstrittene Berliner Ausstellung des Bundes der Vertriebenen (BdV) zurückgezogen. Ein besticktes Tuch eines polnischen …
Vertriebenen-Ausstellung: Exponate zurückgezogen
Eklat um Syrien-Besuch

Eklat um Syrien-Besuch

- Damaskus - Als der Berliner Regierungs-Airbus auf dem Flughafen der jordanischen Hauptstadt Amman zwei Stunden nach dem geplanten Start immer noch nicht in Richtung …
Eklat um Syrien-Besuch

Deutsche Soldaten erstmals in Nahost

- Berlin - Deutschland wird sich erstmals mit Soldaten an einer UN-Friedensmission im Nahen Osten beteiligen. Diskutiert werde nur noch Art und Umfang des Engagements, …
Deutsche Soldaten erstmals in Nahost

Israelische Soldaten auf dem Heimweg

- Beirut - Nach 34 Tagen Krieg im Libanon sind die israelischen Truppen auf dem Heimweg. Am zweiten Tag der Waffenruhe wurde die erst vor knapp einer Woche besetzte …
Israelische Soldaten auf dem Heimweg
Sri Lanka: Regierung bombardiert Waisenhaus

Sri Lanka: Regierung bombardiert Waisenhaus

- Colombo - Nach einem Luftangriff im Rebellengebiet im Nordosten Sri Lankas mit Dutzenden Toten hat die Regierung in Colombo dementiert, dass es sich bei dem Ziel um …
Sri Lanka: Regierung bombardiert Waisenhaus
Weniger Eheschließungen und Geburten

Weniger Eheschließungen und Geburten

- Wiesbaden - Die Zahl der Eheschließungen und Geburten in Deutschland ist 2005 gegenüber dem Vorjahr gesunken. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden …
Weniger Eheschließungen und Geburten
Angeblich Marine und Bundespolizei nach Nahost

Angeblich Marine und Bundespolizei nach Nahost

- Berlin - Nach der Waffenruhe zwischen der israelischen Armee und der Hisbollah-Miliz im Libanon hält in Deutschland die Debatte über eine Beteiligung der Bundeswehr an …
Angeblich Marine und Bundespolizei nach Nahost
Vier ausländische Ölarbeiter im Nigerdelta entführt

Vier ausländische Ölarbeiter im Nigerdelta entführt

- Abuja/Berlin - Elf Tage nach der Entführung eines Deutschen im Nigerdelta sind erneut vier ausländische Ölarbeiter verschleppt worden. Unter den Entführten seien ein …
Vier ausländische Ölarbeiter im Nigerdelta entführt
Unabhängige bestätigen Luftangriff auf Waisenhaus in Sri Lanka

Unabhängige bestätigen Luftangriff auf Waisenhaus in Sri Lanka

- Colombo - Unabhängige Beobachter haben den Luftangriff der Armee auf ein Waisenhaus am Montag im Rebellengebiet im Nordosten Sri Lankas bestätigt. Der Sprecher der …
Unabhängige bestätigen Luftangriff auf Waisenhaus in Sri Lanka
Stromausfall legt weite Teile Tokios lahm

Stromausfall legt weite Teile Tokios lahm

- Tokio - Blockierte Pendlerzüge und feststeckende Fahrstühle in Tokio: Ein Stromausfall zur morgendlichen Hauptverkehrszeit hat am Montag große Teile der japanischen …
Stromausfall legt weite Teile Tokios lahm
Zahl der Taifuntoten in China steigt auf mehr als 200

Zahl der Taifuntoten in China steigt auf mehr als 200

- Peking - Der schwerste Taifun seit einem halben Jahrhundert an der ostchinesischen Küste hat mehr Opfer gefordert, als die Behörden zunächst eingeräumt haben.
Zahl der Taifuntoten in China steigt auf mehr als 200
Über 100 Waldbrände in Spanien gelöscht

Über 100 Waldbrände in Spanien gelöscht

- La Coruña (dpa) - Nach zehntägigem Kampf gegen die Waldbrände in Galicien hat sich Lage in der Region im Nordwesten Spaniens entspannt. Die Löschmannschaften brachten …
Über 100 Waldbrände in Spanien gelöscht
Mehr als 60 Tote bei Explosionen in Bagdad

Mehr als 60 Tote bei Explosionen in Bagdad

- Bagdad - Bei einer Serie von Explosionen sind am Sonntagabend im Südosten von Bagdad mindestens 64 Menschen ums Leben gekommen. Wie der britische Fernsehsender BBC …
Mehr als 60 Tote bei Explosionen in Bagdad
Weltaidskonferenz in Toronto eröffnet

Weltaidskonferenz in Toronto eröffnet

- Toronto - Mit dem Ruf nach einer langfristigen Strategie gegen das tödliche Virus, neuen Medikamenten, größeren Spenden und entschieden handelnden Politikern hat in …
Weltaidskonferenz in Toronto eröffnet

Streit über Bundeswehr-Einsatz

- Berlin - Nach der Verabschiedung der UN-Resolution zum Libanon-Konflikt ist der Streit über einen deutschen Nahost-Einsatz neu entbrannt. Mehrere Koalitionspolitiker …
Streit über Bundeswehr-Einsatz

Blutige Kämpfe vor Waffenruhe

- Beirut/Tel Aviv - Kurz vor der Waffenruhe im Libanon-Konflikt haben beide Seiten die Kämpfe massiv ausgeweitet. Die israelische Luftwaffe bombardierte Gebäude im Süden …
Blutige Kämpfe vor Waffenruhe

Frau drängelt sich im Supermarkt vor - Massenschlägerei

- Rüsselsheim - Durch Vordrängeln an der Kasse hat eine Supermarktkundin am Samstag in Rüsselsheim eine Massenschlägerei ausgelöst. Andere Kundinnen wollten es sich …
Frau drängelt sich im Supermarkt vor - Massenschlägerei
Friedensbemühungen und Kämpfe in Sri Lanka

Friedensbemühungen und Kämpfe in Sri Lanka

- Colombo - Nach mehr als zweiwöchigen Kämpfen in Sri Lanka mit hunderten Toten wollen die Regierung und die Tamilen-Rebellen der LTTE verhandeln. Der Sprecher der …
Friedensbemühungen und Kämpfe in Sri Lanka
Massive Angriffe vor der Waffenruhe

Massive Angriffe vor der Waffenruhe

- Tel Aviv/Beirut - Vor Beginn einer geplanten Waffenruhe an diesem Montag hat Israel am Wochenende seine Offensive im Libanon noch einmal massiv verstärkt und auch …
Massive Angriffe vor der Waffenruhe
Chaos und Trauer nach Taifun in China

Chaos und Trauer nach Taifun in China

- Peking - Zertrümmerte Häuser, überflutete Straßen, Schiffswracks am Strand: Nach dem verheerendsten Taifun seit einem halben Jahrhundert an der Küste Ostchinas haben …
Chaos und Trauer nach Taifun in China
Israel startet Bodenoffensive

Israel startet Bodenoffensive

- New York - Obwohl sich die USA und Frankreich im UN-Sicherheitsrat auf einen neuen Entwurf für eine Libanon-Resolution geeinigt haben, lässt Israels Ministerpräsident …
Israel startet Bodenoffensive
Vierjähriger nach Behandlungsfehler in Hamburg gestorben

Vierjähriger nach Behandlungsfehler in Hamburg gestorben

- Hamburg - Vier Tage nach einem Behandlungsfehler ist ein vierjähriger Junge in einem Hamburger Kinderkrankenhaus gestorben. Das Kind, das ins Koma gefallen war, starb …
Vierjähriger nach Behandlungsfehler in Hamburg gestorben
Viele Tote nach schwerem Taifun in China

Viele Tote nach schwerem Taifun in China

- Peking (dpa) - Der schwerste Taifun seit einem halben Jahrhundert hat an der Küste Ostchinas mehr als 100 Menschen in den Tod gerissen. Rund 200 Menschen galten am …
Viele Tote nach schwerem Taifun in China
Urteil gegen Mitglied der «Revolutionären Zellen» rechtskräftig

Urteil gegen Mitglied der «Revolutionären Zellen» rechtskräftig

- Karlsruhe - Das vorerst letzte Urteil gegen eine Mitglied der Terrorvereinigung «Revolutionäre Zellen» ist rechtskräftig. Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe …
Urteil gegen Mitglied der «Revolutionären Zellen» rechtskräftig
Waldbrände in Spanien breiten sich aus

Waldbrände in Spanien breiten sich aus

- La Coru´±a - Die seit mehr als einer Woche lodernden Waldbrände im Nordwesten Spaniens haben sich weiter ausgebreitet. Trotz eines Großeinsatzes von 7000 …
Waldbrände in Spanien breiten sich aus
Nashville richtet «Walk of Fame» ein

Nashville richtet «Walk of Fame» ein

- Los Angeles - Im Country-Mekka Nashville (US-Bundesstaat Tennessee) können Musik-Größen bald auf einen eigenen Stern hoffen. Nach dem Vorbild des «Hollywood Walk of …
Nashville richtet «Walk of Fame» ein
Letzte Chance für Diplomatie

Letzte Chance für Diplomatie

- Jerusalem/Beirut - Israel will mit der angekündigten Ausweitung seiner Bodenoffensive im Libanon noch einige Tage warten. Ministerpräsident Ehud Olmert habe den …
Letzte Chance für Diplomatie
Mehr als 500 000 fliehen vor Taifun in China

Mehr als 500 000 fliehen vor Taifun in China

- Peking - Mehr als eine halbe Million Menschen sind an der Küste Ostchinas vor dem Supertaifun «Saomai» in Sicherheit gebracht worden. Der Wirbelsturm, der über Nacht …
Mehr als 500 000 fliehen vor Taifun in China
Israel: Vorstoß mit 30 000 Mann

Israel: Vorstoß mit 30 000 Mann

- Jerusalem - Das israelische Sicherheitskabinett hat vier Wochen nach dem Beginn des Krieges im Libanon eine nochmalige Ausweitung der Offensive gegen die Hisbollah …
Israel: Vorstoß mit 30 000 Mann

Rückendeckung für Steinmeiers Nahost-Mission

- New York/Berlin - Die Verhandlungen über eine Libanon-Resolution des Weltsicherheitsrates sind festgefahren. Aus UN-Kreisen verlautete, es sei klar, dass der bisherige …
Rückendeckung für Steinmeiers Nahost-Mission

Steinmeier auf UN-Werbetour

- Beirut - Außenminister Steinmeier hat das Angebot der libanesischen Regierung, die israelischen Streitkräfte im Südlibanon durch 15 000 eigene Soldaten abzulösen, …
Steinmeier auf UN-Werbetour
Teheran kündigt neue Atompolitik an

Teheran kündigt neue Atompolitik an

- Teheran - Der stellvertretende Leiter der iranischen Atombehörde hat die jüngste UN-Resolution im Atomstreit mit dem Westen erneut zurückgewiesen und eine neue …
Teheran kündigt neue Atompolitik an