Welt: Ressortarchiv

Bombenanschläge erschüttern Bangkok

Bombenanschläge erschüttern Bangkok

- Bangkok - Bei einer Serie von mindestens sechs Bombenanschlägen sind in Bangkok zu Silvester mindestens 25 Menschen verletzt worden. Das teilte die Polizei in der …
Bombenanschläge erschüttern Bangkok
Die letzten Minuten von Saddam Hussein

Die letzten Minuten von Saddam Hussein

- Bagdad/Kairo - Von dem einstigen Kampfgeist des Ex- Diktators ist nichts zu spüren, die Atmosphäre ist fast nüchtern. Saddam Hussein el Tikriti lässt sich mit …
Die letzten Minuten von Saddam Hussein
15 Verletzte nach Anschlag auf Flughafen in Madrid

15 Verletzte nach Anschlag auf Flughafen in Madrid

- Madrid - Nach einer telefonischen Warnung im Namen der baskischen Untergrundorganisation ETA ist eine Autobombe auf dem Madrider Flughafen Barajas explodiert. …
15 Verletzte nach Anschlag auf Flughafen in Madrid
Chronologie: Aufstieg und Fall eines Diktators

Chronologie: Aufstieg und Fall eines Diktators

- Hamburg - Saddam Hussein wurde am 28. April 1937 in dem Dorf Uja nahe Tikrit nordwestlich von Bagdad geboren. Wichtige Ereignisse in seinem Leben:
Chronologie: Aufstieg und Fall eines Diktators
Porträt: Saddam Hussein

Porträt: Saddam Hussein

- Kairo/Bagdad - Der Personenkult um Saddam Hussein war selbst für orientalische Verhältnisse ungewöhnlich. Auf mächtigen Standbildern ließ sich der irakische Diktator …
Porträt: Saddam Hussein
Bilder von Saddams Hinrichtung im Fernsehen

Bilder von Saddams Hinrichtung im Fernsehen

- Bagdad/Kairo - Rund sechs Stunden nach Hinrichtung des ehemaligen irakischen Machthabers Saddam Hussein hat das Staatsfernsehen «Al-Irakija» Videobilder von der …
Bilder von Saddams Hinrichtung im Fernsehen
Mindestens 30 Tote bei Anschlag im Südirak

Mindestens 30 Tote bei Anschlag im Südirak

- Bagdad/Washington/Teheran - Wenige Stunden nach der Hinrichtung des früheren irakischen Machthabers Saddam Hussein sind bei einem Anschlag am Samstagmorgen im Südirak …
Mindestens 30 Tote bei Anschlag im Südirak
Die letzten Stunden Saddams

Die letzten Stunden Saddams

- Bagdad - Saddam Hussein erlebt das neue Jahr nicht mehr. Drei Tage nach Bestätigung des Todesurteils gegen den irakischen Ex-Diktator wurde die Vollstreckung …
Die letzten Stunden Saddams
Drei Tote bei tragischem Zugunglück in Vorarlberg

Drei Tote bei tragischem Zugunglück in Vorarlberg

- Bregenz - Bei einem tragischen Zugunglück sind am Freitag bei Bregenz am Bodensee zwei Polizisten und ein Leichenbestatter getötet worden. Nach Angaben der Polizei …
Drei Tote bei tragischem Zugunglück in Vorarlberg
Termin für Saddams Hinrichtung weiter ungewiss

Termin für Saddams Hinrichtung weiter ungewiss

- Bagdad/Amman - Der Termin für die Hinrichtung des früheren irakischen Diktators Saddam Hussein ist weiter ungewiss. Die US-Armee forderte am Freitag seine Anwälte auf, …
Termin für Saddams Hinrichtung weiter ungewiss
Wenig Neues von Bush zu veränderter Irak-Strategie

Wenig Neues von Bush zu veränderter Irak-Strategie

- Washington - Die US-Regierung macht nach den Worten von Präsident George W. Bush gute Fortschritte auf dem Weg zu einer neuen Strategie im Irak. Es seien aber bis zur …
Wenig Neues von Bush zu veränderter Irak-Strategie
Mindestens 16 Tote bei Attentatswelle in Rio

Mindestens 16 Tote bei Attentatswelle in Rio

- Rio de Janeiro - Bei einer Attentatsserie der Drogenmafia in der brasilianischen Stadt Rio de Janeiro sind mindestens 16 Menschen getötet worden. Schwer bewaffnete …
Mindestens 16 Tote bei Attentatswelle in Rio

Russisches Flugzeug notgelandet

- Warschau/Prag/Moskau - Ein russisches Flugzeug mit etwa 170 Menschen an Bord ist in Prag notgelandet. Zuvor hatte der Pilot per Funk über einen Notfall an Bord …
Russisches Flugzeug notgelandet
Israel weist Berichte über Bau neuer Siedlung zurück

Israel weist Berichte über Bau neuer Siedlung zurück

- Tel Aviv - Israel hat Berichte über den geplanten Bau einer neuen Siedlung im Westjordanland zurückgewiesen. Eine Sprecherin des israelischen Ministerpräsidenten Ehud …
Israel weist Berichte über Bau neuer Siedlung zurück
USA wollen Eisbären zu bedrohter Art erklären

USA wollen Eisbären zu bedrohter Art erklären

- Washington - Die US-Regierung will Eisbären nach Informationen der «Washington Post» wegen der globalen Erwärmung als bedrohte Tierart in das nationale …
USA wollen Eisbären zu bedrohter Art erklären
Yukos-Großaktionär soll Auftrag zu Mord an Litwinenko gegeben haben

Yukos-Großaktionär soll Auftrag zu Mord an Litwinenko gegeben haben

- Moskau - In den Ermittlungen um das Giftattentat auf den Kremlkritiker Alexander Litwinenko hat die russische Justiz eine Verbindung zum zerschlagenen Ölkonzern Yukos …
Yukos-Großaktionär soll Auftrag zu Mord an Litwinenko gegeben haben
Neuer Skandal erschüttert Japans Regierung

Neuer Skandal erschüttert Japans Regierung

- Tokio - Die von Skandalen geplagte neue japanische Regierung von Ministerpräsident Shinzo Abe hat einen weiteren Dämpfer erlitten. Abe musste am Donnerstag den …
Neuer Skandal erschüttert Japans Regierung
«Corot» sucht eine neue Erde

«Corot» sucht eine neue Erde

- Moskau/Paris - Der europäische Satellit «Corot» zur Suche nach erdähnlichen Planeten in fernen Sonnensystemen ist am Mittwoch vom Weltraumbahnhof Baikonur in …
«Corot» sucht eine neue Erde
Papst bekommt Post von Irans Präsident

Papst bekommt Post von Irans Präsident

- Rom - Der iranische Staatspräsident Mahmud Ahmadinedschad hat einen Brief an den Papst geschrieben.
Papst bekommt Post von Irans Präsident
Israel kündigt Waffenruhe auf

Israel kündigt Waffenruhe auf

- Jerusalem/Gaza/Kairo - Angesichts ständiger Raketenangriffe aus dem Gazastreifen hat Israel eine vor einem Monat vereinbarte Waffenruhe teilweise aufgekündigt.
Israel kündigt Waffenruhe auf
40 Prozent der Deutschen glauben an Außerirdische

40 Prozent der Deutschen glauben an Außerirdische

- Stuttgart - Vier von zehn Deutschen glauben laut einer Umfrage an Außerirdische. Das Meinungsforschungsinstitut Emnid fand heraus, dass 44 Prozent der Befragten in …
40 Prozent der Deutschen glauben an Außerirdische
Drei Richtige: Frau aus Baden-Baden ist Lotto-Millionärin

Drei Richtige: Frau aus Baden-Baden ist Lotto-Millionärin

- Baden-Baden/Stuttgart - Mit einem Dreier im Lotto ist eine Frau aus Baden-Baden über Weihnachten zur Millionärin geworden. Sie erhielt das Hunderttausendfache des …
Drei Richtige: Frau aus Baden-Baden ist Lotto-Millionärin
Hunderte bewerben sich als Saddams Henker

Hunderte bewerben sich als Saddams Henker

- Bagdad/Washington - Hunderte von Irakern haben sich nach dem Todesurteil gegen den früheren irakischen Machthaber Saddam Hussein als Henker beworben. Dies sagte ein …
Hunderte bewerben sich als Saddams Henker
Papst Benedikt will ins Heilige Land reisen

Papst Benedikt will ins Heilige Land reisen

- Rom/Bethlehem - Papst Benedikt XVI. hat in seiner Weihnachtsbotschaft zur Wiederaufnahme des Friedensdialogs zwischen Israelis und Palästinensern aufgerufen. Vor …
Papst Benedikt will ins Heilige Land reisen

Urteil bestätigt: Saddam Hussein wird gehängt

- Bagdad - Ein irakisches Berufungsgericht hat das Todesurteil gegen den früheren irakischen Machthaber Saddam Hussein und zwei seiner Gefolgsleute bestätigt. Das Urteil …
Urteil bestätigt: Saddam Hussein wird gehängt
Erdbeben erschüttern Taiwan

Erdbeben erschüttern Taiwan

- Taipeh - Drei Erdbeben haben Taiwan erschüttert und eine Tsunami-Warnung des Amts für Meteorologie in Japan für Süd-Taiwan und die Philippinen ausgelöst. Das erste …
Erdbeben erschüttern Taiwan
Massenbegräbnis für Tote der Pipeline-Explosion

Massenbegräbnis für Tote der Pipeline-Explosion

- Lagos/Nairobi - Einen Tag nach der Explosion einer Benzinpipeline in der nigerianischen Metropole Lagos sind hunderte Opfer in einem Massenbegräbnis beerdigt worden. …
Massenbegräbnis für Tote der Pipeline-Explosion
Teheran schließt Öl als Waffe nicht aus

Teheran schließt Öl als Waffe nicht aus

- Teheran - Nach den Sanktionen des Weltsicherheitsrates hat Teheran indirekt damit gedroht, die Öl-Exporte zu drosseln. «Wenn nötig, wird das Land jede Waffe nutzen, um …
Teheran schließt Öl als Waffe nicht aus
Palästinensisches Friedenstreffen in Jordanien geplant

Palästinensisches Friedenstreffen in Jordanien geplant

- Amman - Jordanien will Anfang Januar ein Friedenstreffen zwischen den rivalisierenden Palästinensergruppen Fatah und Hamas ausrichten. Darauf verständigten sich …
Palästinensisches Friedenstreffen in Jordanien geplant
Zwei Jahre nach dem Tsunami

Zwei Jahre nach dem Tsunami

- Neu Delhi - Zwei Jahre nach dem verheerenden Tsunami wird in den betroffenen asiatischen Ländern heute der mehr als 230 000 Opfer gedacht. Trauerfeiern wurden in …
Zwei Jahre nach dem Tsunami
Singlebörsen haben zum Jahreswechsel Konjunktur

Singlebörsen haben zum Jahreswechsel Konjunktur

- Hamburg - Bei Singlebörsen und Partneragenturen laufen zum Jahreswechsel die Telefone heiß. Denn diese Zeit «ist für Singles besonders hart», sagt Heike von Heymann, …
Singlebörsen haben zum Jahreswechsel Konjunktur
Briten stürmen Polizeiwache im Irak

Briten stürmen Polizeiwache im Irak

- Basra/London - Britische und irakische Soldaten haben in der Nacht zum Montag eine berüchtigte Polizeiwache in der schiitisch dominierten Hafenstadt Basra im Südirak …
Briten stürmen Polizeiwache im Irak
Fünfjähriger tot in Wohnung gefunden

Fünfjähriger tot in Wohnung gefunden

- Erfurt - Ein fünf Jahre alter Junge ist Heiligabend zu Hause in Erfurt gewaltsam ums Leben gekommen. Die Mutter des Kindes wurde wegen des Verdachts auf Totschlag …
Fünfjähriger tot in Wohnung gefunden
Tote bei Überschwemmungen in Indonesien

Tote bei Überschwemmungen in Indonesien

- Jakarta - Zwei Jahre nach dem verheerenden Tsunami in Südostasien ist die indonesische Provinz Aceh am Sonntag von schweren Überschwemmungen heimgesucht worden. …
Tote bei Überschwemmungen in Indonesien
Olmert und Abbas: Überraschendes Treffen in Jerusalem

Olmert und Abbas: Überraschendes Treffen in Jerusalem

- Tel Aviv - In die Bemühungen um die Beilegung des Nahostkonflikts kommt wieder Bewegung. Israels Regierungschef Ehud Olmert und Palästinenserpräsident Mahmud Abbas …
Olmert und Abbas: Überraschendes Treffen in Jerusalem
UN-Sicherheitsrat stimmt für Iran-Sanktionen

UN-Sicherheitsrat stimmt für Iran-Sanktionen

- New York - Im Atomstreit mit dem Iran hat der UN-Sicherheitsrat am Samstag einstimmig Sanktionen gegen Teheran verhängt. Sie sollen die Regierung von Mahmud …
UN-Sicherheitsrat stimmt für Iran-Sanktionen
US- und EU-Bürger für US-Rückzug aus Irak

US- und EU-Bürger für US-Rückzug aus Irak

- Paris/Bagdad - Die Westeuropäer und Amerikaner sind mit überwältigender Mehrheit für einen Rückzug der US-Truppen aus dem Irak. Gleichzeitig befürworten - außer in …
US- und EU-Bürger für US-Rückzug aus Irak
Astronaut Thomas Reiter zurück auf der Erde

Astronaut Thomas Reiter zurück auf der Erde

- Cape Canaveral - Der deutsche Astronaut Thomas Reiter ist nach 172 Tagen im All wieder wohlbehalten zur Erde zurückgekehrt. Die Raumfähre «Discovery» mit sieben …
Astronaut Thomas Reiter zurück auf der Erde
Der Jahresrück-Klick 2006

Der Jahresrück-Klick 2006

- Der Papst war da, Problem-Bär Bruno auch. Die Welt war zu Gast bei Freunden und Deutschland so freundlich, den Italienern den Sieg bei der WM zu überlassen. Dafür …
Der Jahresrück-Klick 2006

Anklage gegen mutmaßlichen Serienmörder von Ipswich erhoben

- London - Drei Wochen nach dem Fund der ersten Frauenleiche hat die britische Justiz Anklage gegen den mutmaßlichen Serienmörder von Ipswich erhoben. Der 48-jährige …
Anklage gegen mutmaßlichen Serienmörder von Ipswich erhoben
Fall Stephanie: Anwalt von Mario M. geht in Revision

Fall Stephanie: Anwalt von Mario M. geht in Revision

- Dresden - Der Anwalt des Entführers und Peinigers der 14-jährigen Stephanie hat Revision beantragt. Eine entsprechende Meldung des Fernsehmagazins «MDR Sachsenspiegel» …
Fall Stephanie: Anwalt von Mario M. geht in Revision
Mordanklagen gegen US-Soldaten wegen Irak-Massaker

Mordanklagen gegen US-Soldaten wegen Irak-Massaker

- Washington - Vier US-Soldaten sind im Zusammenhang mit einem Massaker an 24 irakischen Zivilisten vor einem Jahr in der Stadt Haditha wegen Mordes angeklagt worden. …
Mordanklagen gegen US-Soldaten wegen Irak-Massaker
Nebel-Chaos auf Europas größtem Flughafen

Nebel-Chaos auf Europas größtem Flughafen

- London - Auf Europas größtem Flughafen London-Heathrow hat dichter Nebel den dritten Tag in Folge für erhebliche Behinderungen gesorgt. Mitten im vorweihnachtlichen …
Nebel-Chaos auf Europas größtem Flughafen
Zwölfjähriger bei Paris von Kameraden tödlich verletzt

Zwölfjähriger bei Paris von Kameraden tödlich verletzt

- Paris - Ein zwölfjähriger französischer Schüler ist am Donnerstag bei einer heftigen Auseinandersetzung mit einem elf Jahre alten Schulkameraden tödlich verletzt …
Zwölfjähriger bei Paris von Kameraden tödlich verletzt
Militante Palästinenser feuern wieder Raketen auf Israel

Militante Palästinenser feuern wieder Raketen auf Israel

- Tel Aviv - Militante Palästinenser haben erneut Raketen in das israelische Grenzgebiet gefeuert. Es gab zunächst keine Berichte über Opfer oder Sachschäden. …
Militante Palästinenser feuern wieder Raketen auf Israel
Turkmenischer Präsident Nijasow tot

Turkmenischer Präsident Nijasow tot

- Moskau - Der turkmenische Präsident Saparmurad Nijasow ist im Alter von 66 Jahren gestorben. Das berichtete das Staatsfernsehen von Turkmenistan nach Angaben der …
Turkmenischer Präsident Nijasow tot
Franzosen hatten Bin Laden zwei Mal im Visier

Franzosen hatten Bin Laden zwei Mal im Visier

- Paris - Der meistgesuchte Terrorist der Welt, Osama Bin Laden, war nach Angaben von Journalisten zwei Mal im Visier französischer Spezialeinheiten in Afghanistan. Der …
Franzosen hatten Bin Laden zwei Mal im Visier
Erdrutsch reißt schwedische Autobahn weg

Erdrutsch reißt schwedische Autobahn weg

- Stockholm - Bei einem Erdrutsch ist die schwedische Autobahn in der Nähe der Stadt Munkedal bei laufendem Verkehr über mehr als 400 Meter komplett weggespült worden. …
Erdrutsch reißt schwedische Autobahn weg
Fast 3000 US-Soldaten starben im Irak

Fast 3000 US-Soldaten starben im Irak

- Washington/München -­ Wenn US-Soldat Aaron Coates vom Irak spricht, sagt er: "Ich hatte eine super Zeit." Nach einem Überfall auf seinen Militärkonvoi lag er zwei …
Fast 3000 US-Soldaten starben im Irak
Die Gans ist Deutschlands liebster Festtagsbraten

Die Gans ist Deutschlands liebster Festtagsbraten

- Eddelak - Ob mit Äpfeln, Kastanien, Zwiebeln oder Dörrpflaumen gefüllt, mit Beifuß oder Majoran gewürzt: Der traditionelle Gänsebraten mit Rotkohl und Klößen ist …
Die Gans ist Deutschlands liebster Festtagsbraten
Vogelgrippe-Virus H5N1 in Vietnam nachgewiesen

Vogelgrippe-Virus H5N1 in Vietnam nachgewiesen

- Hanoi - Erstmals seit mehr als einem Jahr ist bei Zuchtvögeln in Vietnam wieder das auch für Menschen gefährliche Vogelgrippe-Virus H5N1 nachgewiesen worden.
Vogelgrippe-Virus H5N1 in Vietnam nachgewiesen
52 Tier- und Pflanzenarten auf Borneo neu entdeckt

52 Tier- und Pflanzenarten auf Borneo neu entdeckt

- Frankfurt/Main - Auf der südostasiatischen Regenwaldinsel Borneo sind nach Angaben der Umweltorganisation WWF von Juli 2005 bis September diesen Jahres 52 bisher …
52 Tier- und Pflanzenarten auf Borneo neu entdeckt
Libysches Gericht bestätigt Todesstrafen für Bulgarinnen

Libysches Gericht bestätigt Todesstrafen für Bulgarinnen

- Tripolis/Sofia - Ein Gericht in Tripolis hat die Todesstrafen gegen fünf bulgarische Krankenschwestern und einen palästinensischen Arzt am Dienstag bestätigt. Das …
Libysches Gericht bestätigt Todesstrafen für Bulgarinnen
Tausende Koalas bei Buschfeuern verbrannt?

Tausende Koalas bei Buschfeuern verbrannt?

- Sydney - Bei den verheerenden Buschbränden in Australien sind wahrscheinlich tausende von Koala-Bären und anderen Tieren in freier Wildbahn verendet. «Wir werden …
Tausende Koalas bei Buschfeuern verbrannt?

Palästinenser suchen politischen Neuanfang

- Ramallah/Gaza -­ Nach der Einigung auf eine Waffenruhe zur Abwendung eines drohenden Bürgerkrieges wollen die Palästinenser nun einen neuen Anlauf zur Bildung einer …
Palästinenser suchen politischen Neuanfang
Bruderkampf in Palästina

Bruderkampf in Palästina

- Gaza -­ Im Machtkampf zwischen Fatah und Hamas droht nach der Entscheidung des palästinensischen Präsidenten Mahmud Abbas für Neuwahlen eine Eskalation der Gewalt. Bei …
Bruderkampf in Palästina
Ministerium: Rafsandschani führt bei Wahlen im Iran

Ministerium: Rafsandschani führt bei Wahlen im Iran

- Teheran - Bei der Wahl zum so genannten Expertenrat im Iran führt der frühere Präsident Akbar Haschemi-Rafsandschani mit großem Vorsprung vor seinem wichtigsten …
Ministerium: Rafsandschani führt bei Wahlen im Iran
Keine Polonium-Belastung bei Hamburgern

Keine Polonium-Belastung bei Hamburgern

- Hamburg/London - In der Giftmordaffäre um den russischen Ex-Spion Alexander Litwinenko können drei betroffene Hamburger aufatmen: Bei Untersuchungen wurden bei ihnen …
Keine Polonium-Belastung bei Hamburgern
Rumsfeld geht in den Ruhestand

Rumsfeld geht in den Ruhestand

- Washington - US-Verteidigungsminister Donald Rumsfeld, einer der Hauptarchitekten des Irakkrieges, ist am Freitag nach fast sechs Jahren als Chef des Pentagons mit …
Rumsfeld geht in den Ruhestand
US-Geheimdienst: Fidel Castro ist dem Tode nah

US-Geheimdienst: Fidel Castro ist dem Tode nah

- Washington - Der kranke kubanische Präsident Fidel Castro ist nach Einschätzung der US-Geheimdienste dem Tode nahe. Er werde schon bald seiner Krankheit erliegen, …
US-Geheimdienst: Fidel Castro ist dem Tode nah