Welt: Ressortarchiv

Student mit Handschellen an Sparschwein gefesselt

Coburg - Erst die Feuerwehr hat in Coburg einen Studenten aus seiner misslichen Lage befreien können: In Feierlaune hatten Kommilitonen den jungen Mann mit Handschellen …
Student mit Handschellen an Sparschwein gefesselt

Mord an Fünfjähriger vor 21 Jahren: Lebenslang für den Täter

Darmstadt - Wegen Mordes an einem kleinen Mädchen vor fast 21 Jahren im südhessischen Viernheim ist ein 63 Jahre alter Mann am Montag zu lebenslanger Haft verurteilt …
Mord an Fünfjähriger vor 21 Jahren: Lebenslang für den Täter

Zweifel an rechtsradikalem Hintergrund bei Brandstiftung in Backnang

Backnang - Nach der Brandstiftung in einem überwiegend von Türken bewohnten Mehrfamilienhaus in Backnang (Baden-Württemberg) mehren sich die Zweifel an einem …
Zweifel an rechtsradikalem Hintergrund bei Brandstiftung in Backnang

Mann durch Kopfschuss auf Autobahn in Los Angeles getötet

Washington/Los Angeles - In voller Fahrt auf der Autobahn ist ein Autofahrer in Los Angeles durch einen Kopfschuss getötet worden. Der Schuss wurde aus einem anderen …
Mann durch Kopfschuss auf Autobahn in Los Angeles getötet

Kind aus Eifersucht verbrüht - Haftbefehl gegen 19-Jährige

Waren/ Neubrandenburg - In Mecklenburg-Vorpommern ist ein neuer Fall von schwerer Kindesmisshandlung bekannt geworden. Eine 19- jährige Frau aus dem Müritzkreis soll …
Kind aus Eifersucht verbrüht - Haftbefehl gegen 19-Jährige

Mann ersticht Ehefrau vor den Augen des 13-jährigen Sohnes

Koblenz - Vor den Augen des 13 Jahre alten Sohns hat ein betrunkener Mann im rheinland-pfälzischen Bad Salzig seine Ehefrau erstochen.
Mann ersticht Ehefrau vor den Augen des 13-jährigen Sohnes

Richter: Prinzessin Diana wurde nicht ermordet

London - Für einen Mord an der britischen Prinzessin Diana gibt es nach Überzeugung des zuständigen Untersuchungsrichters keinerlei Beweise. Behauptungen des ägyptischen …
Richter: Prinzessin Diana wurde nicht ermordet
Keine Spur von Madeleine: Polizei befragt erneut Freunde der Eltern

Keine Spur von Madeleine: Polizei befragt erneut Freunde der Eltern

London - Fast ein Jahr nach dem mysteriösen Verschwinden der kleinen Madeleine sollen Freunde ihrer Eltern erneut von der Polizei vernommen werden. Die Befragung von …
Keine Spur von Madeleine: Polizei befragt erneut Freunde der Eltern

Erste Wahlergebnisse in Simbabwe - Angst vor Wahlbetrug wächst

Johannesburg/Harare - Die ersten Teilergebnisse der Wahlen im afrikanischen Krisenstaat Simbabwe zeigen ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Regierungspartei und Opposition. …
Erste Wahlergebnisse in Simbabwe - Angst vor Wahlbetrug wächst

Kleinkind überlebt in Japan Sturz aus Hochhaus

Tokio - In Japan hat ein zweijähriger Junge den Sturz aus dem achten Stock eines Wohnhauses überlebt. Wie die japanische Tageszeitung "Asahi Shimbun" am Montag meldete, …
Kleinkind überlebt in Japan Sturz aus Hochhaus

Kleinflugzeug stürzt bei London in Siedlung

London - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs über einer Siedlung im Süden von London sind alle fünf Insassen der Maschine getötet worden. Das bestätigte die Polizei am …
Kleinflugzeug stürzt bei London in Siedlung

Brandstiftung in Wohnhaus von Türken - Rechtsradikale Parolen

Backnang - In einem fast ausschließlich von Türken bewohnten Mehrfamilienhaus in Backnang (Rems-Murr-Kreis) ist am Samstag ein Feuer gelegt worden.
Brandstiftung in Wohnhaus von Türken - Rechtsradikale Parolen

Bush rückt von Forderung nach deutschem Einsatz in Südafghanistan ab

Berlin - Wenige Tage vor dem NATO-Gipfel in Bukarest ist US- Präsident George W. Bush von der Forderung nach einem Einsatz deutscher Soldaten auch im umkämpften Süden …
Bush rückt von Forderung nach deutschem Einsatz in Südafghanistan ab

Gegenstand auf Auto geworfen - Dach kaputt, Fahrerin unverletzt

Thieshope - Eine Woche nach der tödlichen Holzklotz-Attacke von einer Autobahnbrücke bei Oldenburg ist in Niedersachsen erneut ein Wagen mit einem Gegenstand beworfen …
Gegenstand auf Auto geworfen - Dach kaputt, Fahrerin unverletzt
Simbabwe-Wahlen von Anschlag überschattet

Simbabwe-Wahlen von Anschlag überschattet

Johannesburg/Harare - Unter scharfen Sicherheitsvorkehrungen haben die Simbabwer am Samstag in dem afrikanischen Krisenstaat einen neuen Präsidenten und ein neues …
Simbabwe-Wahlen von Anschlag überschattet

Verletzte Bundeswehrsoldaten werden aus künstlichen Koma geholt

Koblenz - Die beiden in Afghanistan schwer verletzten Soldaten, die bei der Rückkehr nach Deutschland in eine künstliches Koma versetzt wurden, werden voraussichtlich am …
Verletzte Bundeswehrsoldaten werden aus künstlichen Koma geholt

Außenministerium bestätigt Tod von entführtem Österreicher

Wien - Das Außenministerium in Wien hat den Tod eines im Irak entführten Österreichers bestätigt. Der Mitarbeiter einer privaten Sicherheitsfirma, Bert Nussbaumer, war …
Außenministerium bestätigt Tod von entführtem Österreicher
Internetanbieter entfernt Wilders-Film von Website

Internetanbieter entfernt Wilders-Film von Website

Den Haag - Der Internetdienstleister Liveleak.com hat den umstrittenen antiislamischen Film des niederländischen Politikers Geert Wilders wieder von seiner Internetseite …
Internetanbieter entfernt Wilders-Film von Website
Weiter Probleme am neuen Heathrow-Terminal

Weiter Probleme am neuen Heathrow-Terminal

London - Auch am dritten Tag nach der chaotischen Inbetriebnahme des neuen Terminals am Airport London-Heathrow müssen Reisende wieder mit dem Ausfall etlicher Flüge und …
Weiter Probleme am neuen Heathrow-Terminal

Hochschwangere Frau ausgeraubt und krankenhausreif geschlagen

Hamburg - Nach einem brutalen Angriff auf eine 23 Jahre alte Schwangere hat die Hamburger Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der 28-Jährige und sein Opfer hatten …
Hochschwangere Frau ausgeraubt und krankenhausreif geschlagen
Schwer verletzte Soldaten in künstlichem Koma

Schwer verletzte Soldaten in künstlichem Koma

Koblenz - Die zwei in Afghanistan verletzten Bundeswehr-Soldaten sind am Freitag nach Koblenz gebracht worden und liegen vorerst im künstlichen Koma. Im …
Schwer verletzte Soldaten in künstlichem Koma
BKA: Kriminelle nutzen modernste Technik

BKA: Kriminelle nutzen modernste Technik

Wiesbaden - Organisierte Kriminelle arbeiten nach Erkenntnissen des Bundeskriminalamts (BKA) immer konspirativer und nutzen modernste Technik.
BKA: Kriminelle nutzen modernste Technik
Flugzeug kollidiert mit Hund

Flugzeug kollidiert mit Hund

Neu Delhi - Ein streunender Hund hat auf dem Flughafen der südindischen Metropole Bangalore beinahe eine Katastrophe ausgelöst. Wie indische Medien am Freitag …
Flugzeug kollidiert mit Hund

Nordkorea feuert Testraketen über Gelbem Meer ab

Seoul - Südkoreanischen Berichten zufolge hat Nordkorea am Freitag eine Reihe von Testraketen gestartet. Das Präsidialamt in Seoul reagierte gelassen. "Die Regierung …
Nordkorea feuert Testraketen über Gelbem Meer ab

In Afghanistan verletzte Bundeswehr-Soldaten sind in Koblenz angekommen

Koblenz - Die beiden Schwerverletzten sind am Freitagmorgen in das Militärkrankenhaus in Koblenz eingeliefert worden. Die Soldaten der Luftlandebrigarde 26 in Saarlouis …
In Afghanistan verletzte Bundeswehr-Soldaten sind in Koblenz angekommen

Kolumbien bereit zum Austausch von FARC-Rebellen gegen Ingrid Betancourt

Bogotá - Angesichts des alarmierenden Gesundheitszustands der von linken FARC-Rebellen festgehaltenen Ingrid Betancourt ist die Regierung bereit, inhaftierte Extremisten …
Kolumbien bereit zum Austausch von FARC-Rebellen gegen Ingrid Betancourt

Geständiger "Jungfrauenmörder" inszeniert Prozessbeginn und schweigt

Paris - Der angeklagte Michel Fourniret streckte dem Richter ein Schild hin: "Ohne Ausschluss der Öffentlichkeit bleibt mein Mund verschlossen". Der sogenannte …
Geständiger "Jungfrauenmörder" inszeniert Prozessbeginn und schweigt

Hubschrauber-Absturz: Dreizehn Menschen sterben im Schwarzen Meer

Moskau/Kiew - Nur einer von 14 Insassen hat den Absturz eines Hubschraubers des ukrainischen Grenzschutzes am Donnerstag überlebt, wie das Kiewer Zivilschutzministerium …
Hubschrauber-Absturz: Dreizehn Menschen sterben im Schwarzen Meer

Probleme am neuen Terminal in Heathrow: British Airways streicht Flüge

London - Wegen erheblicher technischer Probleme bei der Eröffnung des neuen Terminals an Europas größtem Flughafen in London Heathrow hat die Fluglinie British Airways …
Probleme am neuen Terminal in Heathrow: British Airways streicht Flüge

Marco fliegt nicht zum Prozess in die Türkei

Hannover/Antalya - Aus gesundheitlichen Gründen wird der wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte 18-Jährige aus dem niedersächsischen Uelzen nicht zur Fortsetzung des …
Marco fliegt nicht zum Prozess in die Türkei
Anschlag auf Bundeswehr in Kundus - Zwei Schwerverletzte

Anschlag auf Bundeswehr in Kundus - Zwei Schwerverletzte

Berlin/Kundus - Bei einem Sprengstoffanschlag auf eine Bundeswehr-Patrouille des deutschen Wiederaufbauteams in Afghanistan sind zwei Soldaten schwer, einer leicht …
Anschlag auf Bundeswehr in Kundus - Zwei Schwerverletzte

Scharfschütze rettet betrunkenen Australier vor Krokodil

Sydney - Ein betrunkener Australier ist von einem Scharfschützen der Polizei vor einem vier Meter langen Krokodil gerettet worden. Der Bergarbeiter wollte vor Freunden …
Scharfschütze rettet betrunkenen Australier vor Krokodil

Versuchter Mord: 18-Jähriger wollte Frauen essen

Cottbus - Er hatte Lust auf Menschenfleisch und es nach eigener Aussage vor allem auf Frauen abgesehen: In Cottbus steht ein 18-Jähriger wegen versuchten Mordes vor …
Versuchter Mord: 18-Jähriger wollte Frauen essen
"Warten auf des Königs Tod": Wahlen in Simbabwe

"Warten auf des Königs Tod": Wahlen in Simbabwe

Johannesburg/Harare - Spannend wie selten zuvor, aber wie eh und je von Manipulationsvorwürfen überschattet finden an diesem Samstag im afrikanischen Krisenstaat …
"Warten auf des Königs Tod": Wahlen in Simbabwe

Mönche nutzen Besuch von Journalisten für Protestaktion

Peking - Bei dem sorgfältig reglementierten Besuch einer Gruppe ausländischer Journalisten in Lhasa ist es am Donnerstag zu einem Zwischenfall gekommen. Eine Gruppe von …
Mönche nutzen Besuch von Journalisten für Protestaktion

Zypern: Wegen Trockenheit wird das Wasser rationiert

Nikosia - Die rund 160 000 Einwohner der Hauptstadt Nikosia werden von diesem Freitag an nur jeden zweiten Tag für 12 Stunden fließendes Wasser haben, wie die …
Zypern: Wegen Trockenheit wird das Wasser rationiert
Zirkus-Mädchen mussten in Piranha-Becken steigen

Zirkus-Mädchen mussten in Piranha-Becken steigen

Salerno - Horror-Zirkus in Süditalien: Gegen ihren Willen mussten zwei junge Bulgarinnen in der Nähe von Salerno für Zirkusvorstellungen immer wieder in Becken voller …
Zirkus-Mädchen mussten in Piranha-Becken steigen

Frau wurde Mann - Jetzt ist «er» schwanger

Washington - Ein transsexueller Mann aus dem US-Bundesstaat Oregon ist schwanger geworden. Der werdende Vater, der nach eigenen Angaben als Frau zur Welt kam und sich …
Frau wurde Mann - Jetzt ist «er» schwanger
Irakische Regierung stellt Schiiten-Miliz ein Ultimatum

Irakische Regierung stellt Schiiten-Miliz ein Ultimatum

Basra/Bagdad - Das Kräftemessen zwischen der Regierung und der Mahdi-Armee geht in eine neue Runde. Jetzt stellte Ministerpräsident Nuri al-Maliki der Miliz von Prediger …
Irakische Regierung stellt Schiiten-Miliz ein Ultimatum
Gigantische Eisfläche bricht aus antarktischem Schelfeis

Gigantische Eisfläche bricht aus antarktischem Schelfeis

Washington - In der Antarktis ist ein gigantischer Eisberg aus dem Schelfeis gebrochen. Er habe ein Größe von 41 mal 2,5 Kilometern, teilte das US-Eis- und …
Gigantische Eisfläche bricht aus antarktischem Schelfeis
Tödlicher Holzklotzwurf - Polizei prüft 350 Personalien

Tödlicher Holzklotzwurf - Polizei prüft 350 Personalien

Nach dem tödlichen Wurf eines Holzklotzes von einer Autobahnbrücke bei Oldenburg prüfen Fahnder derzeit rund 350 Personalien. "Es gibt nach wie vor keine heiße Spur", …
Tödlicher Holzklotzwurf - Polizei prüft 350 Personalien

"Jungfrauenjäger" vor Gericht

Paris - Dem sogenannten "Jungfrauenjäger" Michel Fourniret wird von diesem Donnerstag an in Charleville-Mézi´¨res in Nordfrankreich der Prozess gemacht. Der 65-Jährige …
"Jungfrauenjäger" vor Gericht
Schnee und Eis behindern den Verkehr

Schnee und Eis behindern den Verkehr

Hamburg - Schnee und Eis haben in der Nacht zum Mittwoch in vielen Regionen Deutschlands den Verkehr behindert. In Teilen von Hessen, Baden-Württemberg und Bayern …
Schnee und Eis behindern den Verkehr

Ein Toter bei Massenkarambolage in Österreich

Wien - Ein Wintereinbruch mit heftigen Schneefällen hat am Dienstag in Österreich zu einer Massenkarambolage mit 60 Autos geführt. Ein Mensch kam dabei ums Leben, 30 …
Ein Toter bei Massenkarambolage in Österreich

Ermittlungen nach tödlichem Holzklotz-Wurf auf Autobahn gehen weiter

Oldenburg - Nach dem tödlichen Wurf eines Holzklotzes von einer Autobahnbrücke bei Oldenburg gehen die Ermittlungen der 22- köpfigen Mordkommission weiter. Zunächst …
Ermittlungen nach tödlichem Holzklotz-Wurf auf Autobahn gehen weiter

Minibus prallt in Auto: Sieben Tote in Südfrankreich

Bei einem der schwersten Verkehrsunfälle in Frankreich seit Jahren sind sieben Menschen ums Leben gekommen.
Minibus prallt in Auto: Sieben Tote in Südfrankreich

Unfall mit Autoreisezug: Mehrere Fahrgäste verletzt

Offenbach/Frankfurt - Bei Rangierarbeiten mit einem Autoreisezug sind am Dienstag in Neu-Isenburg bei Offenbach mehrere Menschen verletzt worden.
Unfall mit Autoreisezug: Mehrere Fahrgäste verletzt
Niedergelassene Ärzte wollen Praxen schließen

Niedergelassene Ärzte wollen Praxen schließen

Düsseldorf/ Berlin - Trotz des Aufrufs eines Ärztevereins zu bundesweiten Praxisschließungen sind am Dienstag zunächst keine größeren Lücken in der Patienten-Versorgung …
Niedergelassene Ärzte wollen Praxen schließen

Unbekannter wirft Holzklotz von Brücke - 33-jährige Frau getötet

Oldenburg - Ein Osterurlaub an der Ostsee hat für eine vierköpfige Familie am Sonntagabend ein grausames Ende gefunden. Ein mutwillig von einer Autobahnbrücke geworfener …
Unbekannter wirft Holzklotz von Brücke - 33-jährige Frau getötet
Regierung: Ultimatum für entführte Österreicher verlängert

Regierung: Ultimatum für entführte Österreicher verlängert

Wien - Die Entführer von zwei österreichischen Touristen in Nordafrika haben nach Einschätzung der Regierung in Wien ein Ultimatum verlängert, das am Sonntag um …
Regierung: Ultimatum für entführte Österreicher verlängert

Bundesgericht überprüft Verbot von Heß-Kundgebung in Wunsiedel

Leipzig/Wunsiedel - Das juristische Tauziehen um das Verbot einer Kundgebung zum Gedenken an den früheren Hitler-Stellvertreter Rudolf Heß geht am 25. Juni in Leipzig in …
Bundesgericht überprüft Verbot von Heß-Kundgebung in Wunsiedel

80-Jährige schlug ihren hilflosen Mann mit Spazierstock tot

Brüssel - Mit einem Spazierstock hat eine 80-jährige Frau in Brüssel ihren Mann totgeschlagen. Sie habe die zunehmende Altersschwäche des 88-Jährigen einfach nicht mehr …
80-Jährige schlug ihren hilflosen Mann mit Spazierstock tot

Fatah und Hamas vereinbaren Wiederaufnahme von Versöhnungsgesprächen

Sana/Gaza - Die rivalisierenden Palästinenserorganisationen Fatah und Hamas haben am Sonntag eine Wiederaufnahme von Versöhnungsgesprächen vereinbart.
Fatah und Hamas vereinbaren Wiederaufnahme von Versöhnungsgesprächen
Papst äußert Sorge über Nahost und Tibet

Papst äußert Sorge über Nahost und Tibet

Rom - Papst Benedikt XVI. hat bei der Ostermesse in Rom tiefe Sorge über das anhaltende Elend in Afrika geäußert und zum Frieden in den Krisenregionen der Welt …
Papst äußert Sorge über Nahost und Tibet
Massen-Kissenschlacht im Zentrum Londons

Massen-Kissenschlacht im Zentrum Londons

London - Hunderte Menschen sind am Samstag in London zu einer Massen-Kissenschlacht zusammengekommen.
Massen-Kissenschlacht im Zentrum Londons
Ostermesse - Geistliche kritisieren Politik in Tibet und Sterbehilfe

Ostermesse - Geistliche kritisieren Politik in Tibet und Sterbehilfe

Hamburg - Deutsche Bischöfe haben zu Ostern zum Widerstand gegen Ausbeutung, Unterdrückung und jegliche «Todesproduktion» aufgerufen. Widerstand statt Ergebung - das sei …
Ostermesse - Geistliche kritisieren Politik in Tibet und Sterbehilfe
Ostermesse in Rom - Papst äußert Sorge über Nahost und Tibet

Ostermesse in Rom - Papst äußert Sorge über Nahost und Tibet

Rom - Papst Benedikt XVI. hat bei der Ostermesse in Rom tiefe Sorge über das anhaltende Elend in Afrika geäußert und auch an den blutigen Konflikt in Tibet erinnert.
Ostermesse in Rom - Papst äußert Sorge über Nahost und Tibet
Tödliche Kollision mit Frachtschiff auf dem Rhein

Tödliche Kollision mit Frachtschiff auf dem Rhein

Wiesbaden/Mainz - Ein Kajakfahrer ist auf dem Rhein zwischen Wiesbaden und Mainz mit einem Frachtschiff zusammengestoßen und vermutlich ums Leben gekommen.
Tödliche Kollision mit Frachtschiff auf dem Rhein
Chinesische Intellektuelle fordern Dialog mit Dalai Lama

Chinesische Intellektuelle fordern Dialog mit Dalai Lama

Peking - Eine Gruppe kritischer chinesischer Autoren und Intellektueller hat die Regierung in Peking zum «direkten Dialog» mit dem Dalai Lama aufgefordert.
Chinesische Intellektuelle fordern Dialog mit Dalai Lama

Seilbahn in italienischen Alpen bremst nicht - 20 Leichtverletzte

Turin - Etwa 20 Menschen sind am Samstag bei einem Seilbahnunfall in den italienischen Alpen in der Nähe von Sestriere bei Turin leicht verletzt worden. Die Passagiere …
Seilbahn in italienischen Alpen bremst nicht - 20 Leichtverletzte