+
Bilder, die in der Erinnerung bleiben

2011: Diese Momente werden wir nie vergessen

München - Karl-Theodor zu Guttenberg stolpert über die Plagiatsaffäre, in Japan löst ein Tsunami die Atom-Katastrophe von Fukushima aus und England feiert die Märchenhochzeit von William und Kate. Der Jahresrückblick 2011.

Noch vor einem Jahr galt Karl-Theodor zu Guttenberg als kommender Kanzler, doch innerhalb weniger Wochen pulverisierte sich seine Polit-Karriere. Im friedlichen und beschaulichen Norwegen richtete ein Irrer ein unfassbares Blutbad an. Und in Berlin trat ein Gymnasiast in einem U-Bahnhof vor laufender Überwachungskamera ein zufälliges Opfer fast tot. Etliche Momente und Bilder des Jahres 2011 werden für immer in unserem Gedächtnis bleiben.

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Berufungsgericht verlängert Haftstrafe für Pistorius
Bloemfontein (dpa) - Das oberste Berufungsgericht Südafrikas hat den den früheren Spitzensportler Oscar Pistorius wegen Totschlags zu 13 Jahren und fünf Monaten Haft …
Berufungsgericht verlängert Haftstrafe für Pistorius
Rettungssanitäter erfüllen Sterbender letzten Wunsch
Auf dem Weg zur Palliativstation eines Krankenhauses haben australische Rettungssanitäter einer im Sterben liegenden Frau den letzten Wunsch erfüllt.
Rettungssanitäter erfüllen Sterbender letzten Wunsch
Nordkoreaner an Japans Küste gestrandet
Tokio (dpa) - Ein Holzboot mit nach eigenen Aussagen aus Nordkorea stammenden Männern an Bord ist an der Nordostküste Japans gestrandet. Wie japanische Medien am Freitag …
Nordkoreaner an Japans Küste gestrandet
Raketen-Mann Mike feuert sich in Richtung All - aus einem Grund
Mike Hughes möchte beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist. Das klingt verrückt, ist aber wahr. Mit einer selbst gebauten Rakete aus Altmetall will sich der Amerikaner …
Raketen-Mann Mike feuert sich in Richtung All - aus einem Grund

Kommentare