+
Sellers, hier auf der ISS, hatte bei der Nasa zunächst als Klimaforscher gearbeitet, bevor er vor 20 Jahren Astronaut wurde. Foto: Nasa

Tod mit 61 Jahren

Astronaut und Klimaforscher Piers Sellers tot

Edinburgh/Houston (dpa) - Der gebürtige britische Astronaut Piers Sellers ist tot. Er sei am Freitag im Alter von 61 Jahren in Houston an Bauchspeicheldrüsenkrebs gestorben, teilte die US-Weltraumbehörde Nasa mit.

Sellers hatte bei der Nasa zunächst als Klimaforscher gearbeitet, bevor er vor 20 Jahren Astronaut wurde.

Nasa-Chef Charles Bolden würdigte ihn als "Weltraumspaziergänger und Wissenschaftler, Freigeist und Freund unseres Planeten", der sich für die Umwelt eingesetzt habe. Sellers war drei Mal zwischen 2002 und 2010 zur Internationalen Raumstation ISS geflogen.

Der Klimaexperte hatte an den britischen Universitäten Edinburgh und Leeds studiert. Im Dokumentarfilm "Before the Flood" sprach er mit Leonardo DiCaprio über den Klimawandel. Sellers war für seine Leistungen mehrfach geehrt worden, auch in Großbritannien.

Biografie

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Chaos nach Stromausfall am Flughafen von Sydney
Nach einem Stromausfall geriet der Flugplan zahlreicher Passagiere in Sydney völlig durcheinander.  
Chaos nach Stromausfall am Flughafen von Sydney
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
Nach einer kirchlichen Andacht eröffnet ein junger Mann im US-Bundesstaat Tennessee das Feuer auf Gläubige - anscheinend wahllos. Das Motiv bleibt zunächst unklar.
Ein Toter und Verletzte nach Schüssen in Kirche in USA
Erde bebt wieder in Mexiko - Todeszahl steigt auf rund 320
Die Rettungskräfte suchen in Trümmerbergen noch nach Überlebenden des letzten Erdbebens vom 19. September, da wird Mexiko erneut von Erdstößen erschüttert. Das Zentrum …
Erde bebt wieder in Mexiko - Todeszahl steigt auf rund 320
Prozess nach Vergewaltigung junger Camperin beginnt
Der Fall sorgte bundesweit für Aufsehen: Ein Mann soll nachts ein junges Paar beim Zelten überfallen und die Frau vor den Augen ihres Freundes vergewaltigt haben. Jetzt …
Prozess nach Vergewaltigung junger Camperin beginnt

Kommentare