Aua! Pistolen-Piercing in Thailand

Phuket - Beim "Vegetarischen Festival" in Phuket (Thailand) überbieten sich die Theilnehmer mit den ausgefallensten und schmerzhaftesten Piercings. Mehr dazu im Video. Aber Vorsicht: Nichts für schwache Nerven!

Ein Feiertag der besonderen Art in Phuket im Süden von Thailand: Wie jedes Jahr im neunten Mond-Monat des chinesischen Kalenders ziehen die Menschen beim sogenannten Vegetarischen Festival durch die Straßen.Neun Tage lang sollen Phukets chinesischstämmige Einwohner als Vegetarier oder Veganer leben. Dies soll der Reinigung dienen.Und das einzige Blut, das fließt, ist das von Menschen.

Denn zu dem Ritual zählt für die Strenggläubigen, sich selbst Schmerzen zuzufügen, um so für die Sünden aller zu büßen.Laufen über glühende Kohlen oder Klettern über messerscharfe Sprossen sind Teil der Tradition.Es sind Rituale der Selbstkasteiung, Angst einflössend für die Betrachter. Den Teilnehmern sollen sie Glück und Segen bringen - und dem Touristenziel Phuket Aufmerksamkeit und noch mehr Besucher.

Piercing und Tattoo extrem

Nichts für schwache Nerven: Piercing und Tattoo extrem

mm/tz

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei ist auf der Suche nach Waffen - und findet Krokodil im Keller
Eigentlich wollten sie Waffen im Haus eines Verdächtigen sicherstellen. Stattdessen hat die russische Polizei ein Krokodil im Keller gefunden - dort soll es zehn Jahre …
Polizei ist auf der Suche nach Waffen - und findet Krokodil im Keller
Lotto am 20.01.2018: So sehen Sie die Ziehung heute im Live-Stream
Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie hier bei uns: Hier gibt es die aktuellen Lottozahlen vom Samstag, 20.01.2018. Drei Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am 20.01.2018: So sehen Sie die Ziehung heute im Live-Stream
Indische Polizisten lassen Verletze zurück - weil sie keine Blutflecken auf den Sitzen wollten
In Indien sollen Polizisten zwei Schwerverletzte zurückgelassen haben, weil sie keine Blutflecken auf ihren Sitzen haben wollten. Die beiden Teenager starben.
Indische Polizisten lassen Verletze zurück - weil sie keine Blutflecken auf den Sitzen wollten
Nach Orkan „Friederike“: Hier erwarten Sie weiterhin Einschränkungen im Bahnverkehr
Das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“ hat in Deutschland acht Menschen das Leben gekostet und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Immer noch gibt es …
Nach Orkan „Friederike“: Hier erwarten Sie weiterhin Einschränkungen im Bahnverkehr

Kommentare