Auch Dicke und Tätowierte dürfen zur Armee

Peking - Auch Dicke und Tätowierte dürfen in Zukunft in China zum Militär. Ganz freiwillig ist diese Änderung nicht, denn das Land ist im Zugzwang. Studenten erhalten sogar Lockangebote:

Chinas Militär erlaubt ihren Rekruten künftig mehr Übergewicht und sichtbare Tätowierungen. Damit reagiert es auf die Auswirkungen des wachsenden Wohlstands und der steigenden Individualität unter Jugendlichen. Das teilte Chinas Verteidigungsminister Liang Guanglie am Mittwoch während einer Anwerbeveranstaltung mit.

Um Männer und Frauen mit höherem Bildungsstandard anzusprechen, bietet die chinesische Armee Studenten eine Sonderzahlung von etwa 685 Euro pro Jahr. Sie soll ihnen Anreiz bieten, das Studium zugunsten der Wehrtätigkeit ruhen zu lassen. Mit 2,3 Millionen Uniformierten ist die Volksbefreiungsarmee die weltweit größte Armee.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall-Drama: Biene sticht Autofahrer - der überfährt vierköpfige Familie
Nach dem Stich einer Wespe hat ein 19-jähriger Autofahrer im bayerischen Roth die Kontrolle über seinen Wagen verloren und eine vierköpfige Familie angefahren.
Unfall-Drama: Biene sticht Autofahrer - der überfährt vierköpfige Familie
Ruß trug zum Aussterben der Dinosaurier bei
Vor etwa 66 Millionen Jahren starben nach dem Einschlag eines Asteroiden die Dinosaurier und ein Großteil aller anderen Tierarten aus. Eine aktuelle Studie gibt neue …
Ruß trug zum Aussterben der Dinosaurier bei
Preiserhöhungs-Spekulationen: Jetzt spricht der Flixbus-Boss
Wird Busfahren jetzt teurer? Die Preiserhöhungs-Spekulationen gibt es bereits länger: Jetzt spricht der Flixbus-Boss und bringt Klarheit. 
Preiserhöhungs-Spekulationen: Jetzt spricht der Flixbus-Boss
Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia
Angela Merkel macht hier Osterurlaub und im Sommer kommen tausende Gäste. Da wackelt auf Ischia die Erde, Häuser stürzen ein, Panik kommt auf. Menschen sterben oder …
Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

Kommentare