+
Ein Löschboot sichert in Hamburg unter der das Binnenschiff "Buxtehude Stör". Das mit Weizen beladene Schiff war bei Nebel und ablaufendem Wasser auf Grund gelaufen. Foto: Daniel Bockwoldt

Auf Elbe in Hamburg havarierter Frachter freigeschleppt

Hamburg (dpa) - Im dichten Nebel ist ein mit 1600 Tonnen Weizen beladener Frachter auf der Elbe in Hamburg havariert. "Das Schiff lief an einem Steinhaufen auf Grund und drohte zu sinken", sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Samstagmorgen.

Ein Löschboot sicherte den schrägliegenden Frachter. Ein Schwesterschiff übernahm die Ladung. Die Frau und der Hund des Kapitäns wurden an Land gebracht. Der Kapitän blieb an Bord, bis die Gefahr gebannt war. "Gegen drei Uhr morgens wurde der havarierte Frachter dann freigeschleppt", sagte der Sprecher weiter. Ein Sachverständiger sollte den 85 Meter langen und zwölf Meter breiten Frachter begutachten. Bei der Rettungsaktion auf der Süderelbe unter der Brücke des 17. Juni gab es keine Verletzten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz nahe Himalaya-Airport in Nepal
Beim Absturz eines kleinen Frachtflugzeugs nahe dem Mount Everest in Nepal ist der Pilot der Maschine ums Leben gekommen, sein Co-Pilot und eine Flugbegleiterin wurden …
Pilot stirbt bei Flugzeugabsturz nahe Himalaya-Airport in Nepal
Kompletter Systemausfall: Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Verspätungen, Flugausfälle, lange Schlangen an den Airports: Ein Komplettausfall des IT-Systems von British Airways stört den Flugbetrieb der Airline erheblich - auch in …
Kompletter Systemausfall: Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Verspätungen, Flugausfälle, lange Schlangen an den Airports: Ein Komplettausfall des IT-Systems von British Airways stört den Flugbetrieb der Airline erheblich - auch in …
Flugbetrieb von British Airways weltweit gestört
Schlafmohn-Plantage im Millionenwert in den USA entdeckt
Durch puren Zufall ist die Polizei im US-Bundesstaat North Carolina auf ein großes Opium-Mohnfeld gestoßen und hat damit dem regionalen Drogenhandel einen schweren …
Schlafmohn-Plantage im Millionenwert in den USA entdeckt

Kommentare