+
Sommerwiese: Mohnblumen leuchten zwischen Kornblumen auf einem Feld bei Lehrte. Foto: Peter Steffen

Zwischenhoch "Renate"

Auf freundlichen Pfingstsonntag folgt unbeständiges Wetter

Im Osten wird es sehr heiß und sonnig. Im Westen können die Menschen mit deutlich kühleren Temperaturen bis 24 Grad rechnen. Im Osten ist es dann laut DWD schwül-warm mit Gewittern und im Westen unbeständig und kühl.

Offenbach (dpa) - Nach einem unbeständigen Samstag bringt Zwischenhoch "Renate" am Pfingstsonntag zumindest kurzzeitig sommerliches Wetter zurück nach Deutschland. 

Besonders im Osten des Landes können sich die Menschen bei Höchstwerten um 28 Grad auf einen freundlichen Feiertag freuen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag in Offenbach mitteilte. Auch im Westen ist es zunächst sonnig, allerdings ziehen hier am Sonntagnachmittag schon wieder erste Wolken auf, die am Abend auch etwas Regen bringen.

Unbeständig wird es am Pfingstmontag, an dem es sich in Ostdeutschland aber mit bis zu 30 Grad ordentlich aufheizt. Im  Westen bleibt es bei Werten zwischen 19 und 24 Grad deutlich kühler. Mit Schauern, Regen und Gewittern muss aber hier wie dort gerechnet werden, vor allem am Nachmittag.

Auch ab Dienstag bleibt es zunächst bei wechselhaftem Wetter. Im Osten ist es dann laut DWD schwül-warm mit Gewittern, im Westen unbeständig und kühl. "Eine stabile Hochdruckwetterlage mit deutschlandweit trockenem und warmem Sommerwetter ist erstmal noch nicht in Sicht", sagte Meteorologe Christian Herold.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vermisste Rebecca Reusch aus Berlin: Profiler mit finsteren Theorien nach Polizeiaktionen im Wald
Ein halbes Jahr gilt Rebecca Reusch bereits als vermisst. Am Dienstag und Mittwoch nahm die Polizei erneut die Suche in einem Waldstück auf - offenbar erfolglos.
Vermisste Rebecca Reusch aus Berlin: Profiler mit finsteren Theorien nach Polizeiaktionen im Wald
Wetter in Deutschland: Erst Bibber-Kälte - dann Badewetter
Die Wintermäntel haben einige schon ausgepackt  - aber keine Angst, am Wochenende ist wieder T-Shirt-Wetter angesagt. Das Wetter in Deutschland im Ticker. 
Wetter in Deutschland: Erst Bibber-Kälte - dann Badewetter
Neuer gesetzlicher Feiertag in Thüringen: Wer hat frei am Weltkindertag 2019
Thüringen führt 2019 den Weltkindertag als gesetzlichen Feiertag ein. Am 20. September bekommen viele einen Tag frei. Das sollten Sie über den Tag wissen.
Neuer gesetzlicher Feiertag in Thüringen: Wer hat frei am Weltkindertag 2019
Mutter verliert ganzen Lotto-Gewinn an den Sohn - weil sie entscheidenden Fehler machte
Anwaltskosten statt Lotto-Millionen: Eine Amerikanerin zog gegen ihren eigenen Sohn vor Gericht, da der sie um ihren gesamten Glücksspiel-Gewinn gebracht haben soll.
Mutter verliert ganzen Lotto-Gewinn an den Sohn - weil sie entscheidenden Fehler machte

Kommentare