Aufzug stürzt in Mailand ab - Ein Toter

Mailand - Ein vermutlich überladener Aufzug ist am Dienstag in Mailand aus dem fünften Stock eines Gebäudes abgestürzt und hat einen Mann in den Tod gerissen.

Zwei weitere Arbeiter einer Transportgesellschaft wurden bei dem Unfall im Stadtteil Fiori schwer verletzt, wie italienische Medien berichteten. Die drei Männer waren dabei, einen schweren Schrank im Lastenaufzug eines Geschäftszentrums zu transportieren. Eine Untersuchung soll nun klären, ob der Aufzug tatsächlich überladen war. Die Feuerwehr holte den Toten und die Verletzten aus den Trümmern des Aufzugs.

dpa

Rubriklistenbild: © AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Eine schöne Frau spielt mit einem Baby-Löwen und muss schnell feststellen, dass das vielleicht keine gute Idee war. 
Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen.
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Eine Modekette produzierte Badeanzüge für Kinder mit der beliebten Meerjungfrau Arielle als Motiv. Doch auf den Kinderklamotten waren die blanken Brüste von Arielle zu …
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?
Gerade läuft es vielen Menschen kalt den Rücken herunter: Im Netz sorgt ein Video einer riesigen Schnecke für Gänsehaut und Angstzustände. 
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?

Kommentare