Hat sich da jemand verrechnet?

500-Dollar-Note kostet zwei Millionen

New York - Mehr als zwei Millionen Dollar sollen Käufer hinblättern. Dafür erhalten sie allerdings nur 500 Dollar zurück. Ein mieses Geschäft oder ein großartiger Coup?

Zahlt jemand mehr als zwei Millionen für 500 Dollar? Vielleicht, wenn es eine besonders seltene 500-Dollar-Note ist. Eine solche soll im Januar im US-amerikanischen Orlando versteigert werden. Das Auktionshaus Heritage Auctions erhofft sich für den 132 Jahre alten Schein mehr als zwei Millionen Dollar (knapp 1,5 Millionen Euro). Die gleiche Summe soll noch ein anderer Schein bringen, eine 1000-Dollar-Note von 1890.

Heute ist der 100-Dollar-Schein die größte Banknote in den USA, früher gab es aber selbst welche über 100 000 Dollar. Als die 500-Dollar-Note mit dem Bild von Ex-Präsident Abraham Lincoln herauskam, war das für die meisten Amerikaner ein Jahreslohn. Heute existiere nur noch ein zweiter Schein von dieser Serie - und der gehöre der US-Notenbank.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ex-Richter leitet Untersuchungen zu Brand in Grenfell-Tower
Ein ehemaliger Richter soll die Ermittlungen zum Brand im Grenfell-Tower leiten. Bei der Katastrophe waren mindestens 79 Menschen ums Leben gekommen.
Ex-Richter leitet Untersuchungen zu Brand in Grenfell-Tower
Raten Sie mal, worum es in diesem Werbespot geht
Ein schon etwas älterer Werbespot einer Organisation, die sich für die sichere Aufbewahrung von Schusswaffen in den USA einsetzt, macht derzeit im Netz wieder die Runde.
Raten Sie mal, worum es in diesem Werbespot geht
Malawi eröffnet ersten Drohnenkorridor für humanitäre Hilfe
Drohnen können dort helfen, wo es keine ordentlichen Straßen gibt. Anstatt Blutproben oder wichtige Impfstoffe Stunden per Motorrad über Stock und Stein zu befördern, …
Malawi eröffnet ersten Drohnenkorridor für humanitäre Hilfe
Fast 30 Verletzte bei Straßenbahn-Unfall in Berlin
In Berlin sind zwei Straßenbahnen ineinander gefahren, die eigentlich aneinander vorbei fahren sollten. Es gibt viele Verletzte.
Fast 30 Verletzte bei Straßenbahn-Unfall in Berlin

Kommentare