+
James Holmes wird bei seinem Prozess festgeschnallt

Aurora-Killer wird bei Prozess festgeschnallt

Denver - Der als „Batman-Killer“ bekannt gewordene James Holmes während seines Prozesses mit einem Gurt unter der Kleidung fixiert.

Das entschied ein Richter am Donnerstag im US-Staat Colorado. Das Gesetz schreibe vor, dass ein Gewaltverbrecher nicht ungesichert vor Gericht erscheinen dürfe, hieß es zur Begründung. Der Gurt sei am Fußboden verankert und für die Geschworenen nicht sichtbar.

Holmes' Anwälte hatten darum gebeten, ihren Mandanten nicht in Handschellen vorzuführen, weil ihn dies in den Augen der Jury als Kriminellen erscheinen lassen könnte. Holmes selbst hat sich als „unschuldig wegen Unzurechnungsfähigkeit“ bezeichnet. Die Staatsanwaltschaft fordert die Todesstrafe.

Holmes wird vorgeworfen, im Juli 2012 in einem Kino im US-Staat Colorado bei der Premiere eines „Batman“-Films zwölf Menschen getötet und 70 weitere verletzt zu haben.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Hamburg - Wegen einer nächtlichen Trunkenheitsfahrt mit einem Segway muss ein Hamburger eine Geldstrafe von 30 Tagessätzen à 10 Euro zahlen und seinen Führerschein …
Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Statt Entspannung eine neue Variante bei der Geflügelpest: Zum ersten Mal in Europa tritt in einem Zuchtbetrieb ein anderer Virus-Subtyp auf als bisher. Betroffen ist …
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Berlin/Santiago - Über 50 Brände sind am lodern, die Hauptstadt Santiago mit Rauch bedeckt: Die Waldbrände in Chile verschlimmern sich. In verschiedenen Regionen hat die …
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias

Kommentare