+
Ein beherzter Passant fängt an einer Straße vor den Augen einer Polizeibeamtin (r) in Erfurt einen Emu ein, der kurz vorher aus einer privaten Vogelzuchtanlage entkommen war.

Er war aus Zucht ausgebüxt

Dieser Emu machte Straße bei Weimar unsicher

Erfurt - Ein junger Emu ist in Erfurt ausgebüxt und hat eine vielbefahrene Straße nahe Weimar unsicher gemacht. Fußgänger konnten das Tier schließlich einfangen.  Die Flucht gibt aber Rätsel auf.

Ein ausgebüxter junger Emu namens Emil hat unter Autofahrern in Erfurt für Aufregung gesorgt. Der flugunfähige große Laufvogel war am Samstagmittag aus einer privaten Vogelzuchtanlage entlaufen und hatte eine vielbefahrene Straße nach Weimar unsicher gemacht. „Es gingen zahlreiche Notrufe von Passanten und Fahrern ein“, sagte ein Polizeisprecher. Beherzte Fußgänger hätten das im Mai geborene, fast 40 Kilogramm schwere Tier festgehalten, bis die Beamten und ein Beauftragter der Emu-Farm eintrafen. Der Besitzer sei froh gewesen, dass alles so glimpflich ausgegangen sei. Wie der Emu aus der Anlage entwischen konnte, blieb zunächst unklar. „Es stand keine Tür offen, der Zaun ist nicht beschädigt“, sagte der Sprecher.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brutaler Mord an 18-Jähriger: Auf diesem Selfie ist der entscheidende Hinweis versteckt
Diese Aufnahme zeigt nicht nur zwei strahlende junge Frauen, von denen eine die andere nur wenige Stunden später umbringen sollte, es ist noch ein weiteres bizarres …
Brutaler Mord an 18-Jähriger: Auf diesem Selfie ist der entscheidende Hinweis versteckt
Sieben Jahre Haft für Waffenhändler vom Münchner Amoklauf
Im Sommer 2016 stürzte der Schüler David S. mit seinem Amoklauf in München die ganze Stadt in Panik. Er erschoss neun Menschen und sich selbst. Der Verkäufer der …
Sieben Jahre Haft für Waffenhändler vom Münchner Amoklauf
Amerikanerin beschimpft deutsche Flughafenpolizei als Nazis - der Grund verblüfft
Sie beschimpfte Polizisten am Frankfurter Flughafen als „beschissene deutsche Nazi-Polizei“ - nun wird gegen eine Amerikanerin ermittelt.
Amerikanerin beschimpft deutsche Flughafenpolizei als Nazis - der Grund verblüfft
Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer - und kommt mit Geldstrafe davon
Er filmte einfach weiter und behinderte sogar noch die Einsatzkräfte: Trotzdem belegte ein Gericht einen Gaffer nun nur mit einer Geldstrafe.
Gaffer filmt sterbenden Motorradfahrer - und kommt mit Geldstrafe davon

Kommentare