Große Aufregung in Vorort von Buenos Aires

Mutiger Mann fängt ausgebüxten Stier mit Lasso ein

Buenos Aires - Ein aus dem Schlachthof ausgebüxter Stier hat einen Vorort der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires in Atem gehalten. Das Tier hat am Dienstagnachmittag den beliebten Vorort Quilmes unsicher gemacht.

Vier Menschen seien auf der Jagd nach dem 600 Kilogramm schweren Stier verletzt worden.

Als Polizisten das verängstigte schließlich hätten einkreisen können, habe zunächst niemand gewusst, was zu tun sei, berichtete ein Anwohner. Aber dann sei "ein Gaucho, ein junger Kerl aus dem Viertel" gekommen und habe ihn mit dem ersten Lassowurf eingefangen.

"Ich konnte das, weil ich auf dem Land auf einer Rinderfarm aufgewachsen bin", berichtete der junge Mann stolz vor Journalisten. Der Stier wurde anschließend in den Schlachthof zurückgebracht.

AFP

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Berlin/Santiago - Über 50 Brände sind am lodern, die Hauptstadt Santiago mit Rauch bedeckt: Die Waldbrände in Chile verschlimmern sich. In verschiedenen Regionen hat die …
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Neuss - Der festgenommene Terrorverdächtige aus Neuss plante wohl aktuell keinen Anschlag. Sein 17-jähriger Komplize in Wien jedoch wird weiter von der Polizei verhört. …
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto
Mürzzuschlag - Weil sie den Bügel während der Fahrt öffneten ist ein Paar in Österreich aus dem Skilift gefallen. Die Frau stürzte dabei auf ein fahrendes Auto.
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto

Kommentare