Feuerwehreinsatz auf Stammstrecke - S-Bahnen halten nicht am Stachus

Feuerwehreinsatz auf Stammstrecke - S-Bahnen halten nicht am Stachus
+
Ein Foto der beeindruckenden Aktion.

Die Befreiung im Video

Rettung eines Verletzten: Reisende kippen Zug

Perth - Beeindruckende Rettungsaktion: Ein Passagier hatte sein Bein zwischen Bahnsteigkante und Zug eingeklemmt. Zahlreiche Reisende packten daraufhin tatkräftig an und kippten den ganzen Zug.

Dutzende Reisende haben in Australien einen Zug zur Seite gekippt, um einen zwischen Bahnsteigkante und Zug eingeklemmten Passagier zu befreien. Der Mann war am Mittwochmorgen beim Besteigen eines Pendler-Zuges in Perth ausgerutscht und mit dem Bein in einen fünf Zentimeter schmalen Spalt zwischen Waggon und Bahnsteig geraten, wie die Bahngesellschaft Transperth berichtete. Nachdem ein erster Versuch fehlschlug, den Zug durch das Gewicht der darin sitzenden Passagiere vom Bahnsteig wegzukippen, wurden die Insassen zum Aussteigen aufgefordert.

Sehen Sie hier die beeindruckende Rettung im Video.

Rund 50 Passagiere stellten sich am Bahnsteig auf und kippten den Zug mit vereinten Kräften weit genug zur Seite, dass der eingeklemmte Mann befreit werden konnte. "So etwas haben wir noch nie erlebt", sagte Transperth-Sprecherin Clarie Krol. "Es war Glück, dass Personal vor Ort war und alle Passagiere nicht nur auf die Anweisungen gehört, sondern auch mitgeholfen haben." Der verunglückte Pendler konnte nach einer Behandlung durch Sanitäter einen späteren Zug nehmen.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lüneburger Morde: War der Gärtner ein Serienmörder?
Die Lüneburger Polizei deckt auf, dass immer mehr Morde mit dem mutmaßlichen Täter in Verbindung stehen. Der Fall dauert schon fast 30 Jahre lang an.
Lüneburger Morde: War der Gärtner ein Serienmörder?
Ex-Besitzerin von Hitlers Geburtshaus will höhere Entschädigung
Die ehemalige Besitzerin des Geburtshauses von Hitler ist enteignet worden - und soll dafür eine Entschädigung erhalten. Doch das Angebot ist ihr nicht hoch genug.
Ex-Besitzerin von Hitlers Geburtshaus will höhere Entschädigung
Faux-Pas im Kreuzworträtsel: Klinikum ruft Magazin zurück
Weil im Kreuzworträtsel ein „grober Fehler“ auftritt, ruft das Klinikum seine Unternehmenszeitschrift zurück.
Faux-Pas im Kreuzworträtsel: Klinikum ruft Magazin zurück
Orkantief „Friederike“: Menschen mit Flugangst sollten dieses Video nicht anschauen
Das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“ hat in Deutschland acht Menschen das Leben gekostet und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Alle aktuellen …
Orkantief „Friederike“: Menschen mit Flugangst sollten dieses Video nicht anschauen

Kommentare