+
Der 19-jhrige Ryan Campell ist der jüngste Pilot, der um die Welt flog.

Australier fliegt als jüngster Pilot um die Welt

Sydney - Ein Australier beansprucht seit Samstag den Titel des jüngsten Piloten, der allein den gesamten Erdball umrundet hat. Der alte Rekord wurde erst jüngst aufgestellt.

Der 19-jährige Ryan Campbell startete vor zehn Wochen mit einer einmotorigen Maschine von der Stadt Wollongong nahe Sydney. Insgesamt verbrachte er 200 Stunden in der Luft, legte 24 000 Seemeilen fliegend zurück und besuchte 14 Länder. Am Samstagmorgen landete er wieder in Wollongong, wo ihn Dutzende Fans und Freunde begrüßten, wie der TV-Sender ABC News berichtete. Campbell brach damit den Rekord des Amerikaners Jack Wiegand, der erst im Frühsommer die Erde auf Solotour umflogen und dabei seinen 21. Geburtstag gefeiert hatte.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Lauffen am Neckar - In wenigen Tagen wird Alicia sechs Jahre alt. Seinen Geburtstag wird das Mädchen ohne Freunde feiern, denn weil Alicia Autistin ist, hat sie keine. …
Geburtstag ohne Freunde: Machen Sie Alicia (5) eine Freude!
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Salzburg - Ein mit mehreren Personen besetzter Heißluftballon hat mitten in einem eng bebauten Wohngebiet in Salzburg notlanden müssen. 
Heißluftballon muss zwischen Häusern notlanden
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Neu Delhi - Die Lok und sieben Waggons entgleisen, einige kippen um und bleiben auf der Seite liegen: Dutzende Reisende sterben bei dem Zugunglück in Indien, einige von …
Mindestens 39 Tote bei Zugunglück in Südindien
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn
Unbeschwert hatten ungarische Schüler und ihre Begleiter in Frankreich ihren Skiurlaub verbracht - bis der Reisebus mitten in der Nacht auf der Rückreise gegen einen …
Tod im Feuer: Ungarische Schüler sterben auf der Autobahn

Kommentare