Dieb festgenommen

Auto mit Baby gestohlen - Twitter-Fahndung

Dubai - Ein Dieb hat im arabischen Emirat Scharjah mit einem Auto auch ein Baby gestohlen. Die Polizei suchte auch per Twitter nach dem Dieb - erfolgreich.

Eigentlich wollte er auf die Schnelle den Wagen stehlen, der mit laufendem Motor vor einer Tankstelle stand, wie die Zeitung „Gulf News“ am Montag berichtete. Doch als er hinter sich blickte, entdeckte der Dieb auf dem Rücksitz ein vier Wochen altes Mädchen. Das Drama um die kleine Syrerin Leilas fand laut Zeitung am Sonntag nach siebenstündiger Fahndung doch noch ein gutes Ende. Ein Mann im Bezirk Muailha sah die von der Polizei über das soziale Netzwerk Twitter veröffentlichte Beschreibung des gestohlenen Autos und alarmierte die Beamten. Die Polizei fand das Baby unversehrt und nahm den Dieb fest.

Die Eltern, die das Kind alleine im Wagen zurückgelassen hatten, mussten sich wegen ihres Leichtsinns eine Standpauke anhören.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ermittlungen gegen Polizisten nach Schuss in Heidelberg
Heidelberg - Nachdem ein Student in Heidelberg mit einem Auto in eine Menschengruppe gerast war und dann mit einem Messer geflüchtet war, wurde er von einem Polizisten …
Ermittlungen gegen Polizisten nach Schuss in Heidelberg
Kunterbunter Karneval landauf, landab
Schon vor Rosenmontag sind die Freunde des Karnevals so richtig auf Touren. Die Sicherheit wird stets großgeschrieben - sogar Müllcontainer kommen als Schutz zum Einsatz.
Kunterbunter Karneval landauf, landab
In Nigeria entführte deutsche Archäologen wieder frei
Abuja- Nach mehreren bangen Tagen können sie aufatmen: Zwei entführte deutsche Archäologen sind von ihren Kidnappern in Nigeria freigelassen worden. Kamen sie nach …
In Nigeria entführte deutsche Archäologen wieder frei
Neuer Look und neuer Name für "Ballermann 6"
Wenn die Urlaubssaison an Mallorcas Partymeile Playa de Palma im März eingeläutet wird, erwartet eingefleischte "Malle"-Fans eine Überraschung: Der "Ballermann 6" sieht …
Neuer Look und neuer Name für "Ballermann 6"

Kommentare