+
Ein Motorradfahrer starb bei dem Unfall.

Unfall in Rheinland-Pfalz

Auto fährt in Motorrad-Gruppe: Ein Toter

Wilgartswiesen - Bei der Kollision eines Autos mit einer Motorrad-Gruppe ist auf der Bundesstraße Landau-Pirmasens (B10) am Samstag einer der Motorradfahrer getötet worden.

Zwei weitere sowie der Autofahrer wurden schwer verletzt. Nach Angaben eines Polizeisprechers war der 26 Jahre alte Mann bei Wilgartswiesen (Rheinland-Pfalz) mit seinem Wagen aus zunächst unbekannter Ursache in die sieben Motorräder zählende Gruppe gefahren. Die Bundesstraße wurde voll gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richter entscheidet über Sterbeort von Baby Charlie
Ein Richter wird an heute in London entscheiden, wo das todkranke britische Baby Charlie sterben darf. Die Eltern wollen ihren Sohn nach Hause bringen. Sie trafen aber …
Richter entscheidet über Sterbeort von Baby Charlie
Lkw stürzt auf A7 um - mitten im Nadelöhr drei wichtiger Autobahnen
Auf der A7 ist in der Nacht zu Mittwoch ein Lkw umgekippt. Dieser Unfall könnte ein Verkehrschaos nach sich ziehen - denn hier treffen drei Autobahnen aufeinander.
Lkw stürzt auf A7 um - mitten im Nadelöhr drei wichtiger Autobahnen
Regen ohne Ende: Überschwemmungen drohen - „Die Lage ist kritisch“
Erst war er ärgerlich, nun ist er vielerorts gefährlich: Dauerregen macht den Rettungskräften in einigen Teilen Deutschlands Sorgen.
Regen ohne Ende: Überschwemmungen drohen - „Die Lage ist kritisch“
Neue Zahlen zu Kinderlosigkeit und Geburten
Berlin (dpa) - Das Statistische Bundesamt stellt heute neue Zahlen zur Entwicklung der Geburten und zur Kinderlosigkeit in Deutschland vor. Der sogenannte Mikrozensus …
Neue Zahlen zu Kinderlosigkeit und Geburten

Kommentare