+
Polizeibeamte sichern im mittelhessischen Weimar das Auto, das zuvor in eine Schülergruppe gefahren war.

Unfall in Hessen

Auto fährt in Schülergruppe: 16-Jähriger stirbt

Weimar - Ein tödlicher Verkehrsunfall überschattet eine Klassenfahrt - ein 16 Jahre alter Junge kommt ums Leben. Offenbar hatte der Autofahrer die Gruppe im Dunkeln nicht rechtzeitig gesehen.

Tödliches Ende einer Klassenfahrt: Ein Auto ist im mittelhessischen Weimar an der Lahn in eine Schülergruppe gefahren. Dabei erlitt ein 16-Jähriger am Mittwochabend so schwere Verletzungen, dass er an der Unfallstelle starb, wie die Polizei am Donnerstag berichtete. Alle Wiederbelebungsversuche seien erfolglos geblieben. Ein 17-Jähriger brach sich bei der Kollision ein Bein und kam ins Krankenhaus. Zwei weitere Jugendliche, beide 16 Jahre alt, konnten sich mit einem Sprung zur Seite retten.

Die vier Schüler aus Wetzlar waren in der Dunkelheit auf einer unbeleuchteten Straße unterwegs. Die Jugendlichen seien offenbar nebeneinander gelaufen, berichtete die Polizei. Der 54-jährige Autofahrer erkannte die dunkel gekleideten Fußgänger zu spät, versuchte noch auszuweichen, erfasste aber zwei von ihnen. Die Schüler waren auf einer Klassenfahrt und in einem Jugendheim in der Nähe untergebracht.

Nach Angaben eines Polizeisprechers soll nun ein Experte den genauen Unfallhergang rekonstruieren. Nach ersten Erkenntnissen sei kein Alkohol im Spiel gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Bei zwei Vorfällen in der südniederländischen Stadt Maastricht sind nach Polizeiangaben zwei Personen durch Messerstiche getötet worden.
Niederlande: Zwei Tote nach Messerstechereien in 
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Es sollte ursprünglich nur ein liebevolles Geschenk sein: Eltern bestellen ein Paket für ihre Tochter - doch sie findet beim Öffnen die schreckliche Botschaft eines …
Schreckliche Botschaft: Tochter findet geheime Nachricht in Amazon-Paket
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Ein Unfalldrama schockiert Frankreich: Ein Zug kracht auf einen Schulbus, mindestens vier Kinder sterben. Staatspräsident Macron sichert rasche Hilfe zu.
Vier Kinder sterben bei Schulbus-Unfall in Frankreich
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg
Die Cessna war auf dem Weg von Frankfurt am Main nach Friedrichshafen. Kurz vor dem Ziel stürzt das Flugzeug in einem Waldgebiet ab.
Drei Tote bei Flugzeugabsturz in Baden-Württemberg

Kommentare