+
An der Unfallstelle sah es schlimm aus.

Horror-Unfall

Auto rast in Tankstelle - Rentner in Lebensgefahr

  • schließen

Mönchengladbach - An einer Tankstelle in Mönchengladbach war am Sonntagvormittag ein Peugeot gegen eine Zapfsäule gerast und hat dabei einen Rentner lebensgefährlich verletzt.

Den Polizisten, die an die Unfallstelle im Stadtteil Rheindalen kamen, bot sich ein schreckliches Bild. Überall lagen Trümmer, die Zapfsäule war aus ihrer Verankerung gerissen, ein 77-Jähriger lag schwerst verletzt am Boden. Der Peugeot, der laut den Ermittlern "mit hoher Geschwindigkeit" gefahren war, hatte zudem zwei Autos gerammt, die auf dem Gelände standen.

Der Rentner kam nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung in ein Krankenhaus. Der Fahrer des Wagens war nach dem verheerenden Crash zu Fuß in Richtung Stadtmitte geflüchtet, wo ihn die Beamten aufspürten. Weil nicht klar war, ob er selbst am Lenkrad gesessen war, wurde nicht nur dem 27-Jährigen eine Blutprobe entnommen, sondern auch dem 46 Jahre alten Halter des Wagens, schreibt das Blatt.

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehr Kinder mit chronischen Leiden in Deutschland
Fast Food an jeder Ecke hat Folgen. Kinderärzte sehen jetzt schon mehr kleine Patienten, die durch Übergewicht unter Bluthochdruck und Diabetes leiden. Für die Zukunft …
Mehr Kinder mit chronischen Leiden in Deutschland
Indische Rakete bringt 31 Satelliten in Umlaufbahn
Sriharikota (dpa) - Indien hat 31 Satelliten in die Erdumlaufbahn gebracht. Eine Rakete mit einem größeren und 30 Nano-Satelliten startete vom Raumhafen auf der Insel …
Indische Rakete bringt 31 Satelliten in Umlaufbahn
Kundin rastet wegen prall gefülltem Obstregal aus - aus gutem Grund
Kurz vor Ladenschluss: Eine Wienerin wollte vor den Pfingstfeiertagen noch schnell etwas einkaufen. Als sie das Obstregal entdeckte, hat es ihr die Sprache verschlagen.
Kundin rastet wegen prall gefülltem Obstregal aus - aus gutem Grund
Abgeordnete stillt Baby während einer Rede
Canberra (dpa) - Im Mai war Larissa Waters die erste Politikerin der australischen Geschichte, die im Parlament von Canberra ihrem Baby die Brust gab - nun ging sie noch …
Abgeordnete stillt Baby während einer Rede

Kommentare