Geisterfahrt in Essen

Ohne Fahrer: Auto startet ganz allein

Essen - Das passiert also, wenn ein Auto ein Eigenleben entwickelt. In Essen startete ein Pkw eine Geisterfahrt - ohne Fahrer. Wie das funktionierte:

Geisterfahrt einmal anders: In Essen ist der Motor eines Autos von allein angesprungen. Ursache war vermutlich ein Kurzschluss. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, fuhr das Fahrzeug in die richtige Fahrtrichtung los, allerdings mit einem leichten Linksdrall. Das Lenkradschloss verhinderte einen sauberen Geradeauslauf. Zeugen sagten laut Polizei, zuvor seien Funken aus dem Motorraum geschlagen. Der Geisterwagen ohne Fahrer touchierte ein Fahrzeug, geriet in Brand und fuhr abschließend vor eine Hauswand. Den Schlusspunkt setzte die Feuerwehr, als sie Flammen unter der Motorhaube löschte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Drei Männer schlagen, treten und würgen Flüchtling - er muss in Klinik
Nach einem mutmaßlich fremdenfeindlichen Übergriff auf einen aus Afghanistan stammenden Flüchtling sucht die Polizei in Köln nach drei unbekannten Männern.
Drei Männer schlagen, treten und würgen Flüchtling - er muss in Klinik
Unentschieden: Low-Fat-Diät genauso gut wie Low-Carb-Diät
Auf welche Weise nehme ich am besten ab? Und entscheiden meine Gene mit über den Diäterfolg? Eine Studie gibt Antworten - und wirft neue Fragen auf.
Unentschieden: Low-Fat-Diät genauso gut wie Low-Carb-Diät
Seniorin pocht vor BGH auf weibliche Anrede
Die Welt der Formulare ist männlich. Werden Frauen benachteiligt, wenn nur vom "Kunden" oder "Kontoinhaber" die Rede ist? Eine Sparkassen-Kundin findet das. Am 13. März …
Seniorin pocht vor BGH auf weibliche Anrede
Feuerwehrler löschen viertes Feuer, da wirft ein genervter Anwohner Böller auf sie
Viermal in fünf Tagen hat es in einem Hochhaus in Berlin gebrannt. Immer zwischen 20:30 Uhr und 21:30 Uhr. Ein Anwohner entlud nun seinen Frust darüber. Sein Opfer: Die …
Feuerwehrler löschen viertes Feuer, da wirft ein genervter Anwohner Böller auf sie

Kommentare