+
Die von einem Brand zerstörte Autobahnbrücke an der A 57 wird abgerissen.

A 57: Autobahnbrücke wird nach Brand abgerissen

Dormagen - Die bei einem dramatischen Brand zerstörte Brücke der A 57 wird seit Freitag abgerissen. Die Ermittler gehen weiterhin von Brandstiftung aus.

Zehn Tage nach dem Feuer und der tödlichen Massenkarambolage bei Dormagen (Nordrhein-Westfalen) haben Arbeiter am Mittag mit der Demontage begonnen. Zwei 80-Tonnen-Bagger sollen das 67 Meter lange Bauwerk zerkleinern. Dann wird eine Behelfsbrücke errichtet.

Massenkarambolage nach Zündelei unter Autobahnbrücke

Massenkarambolage nach Zündelei unter Autobahnbrücke

Zu Ostern soll der Verkehr auf der bis dahin gesperrten Autobahn wieder fließen. Bei dem Massencrash im dichten Rauch waren ein Autofahrer getötet und 13 Menschen verletzt worden. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus, schwer entflammbare Kunststoffrohre waren in Brand gesetzt worden. Nach den Tätern wird mit Hochdruck gefahndet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Orkan „Friederike“: Hier erwarten Sie weiterhin Einschränkungen im Bahnverkehr
Das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“ hat in Deutschland acht Menschen das Leben gekostet und eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Immer noch gibt es …
Nach Orkan „Friederike“: Hier erwarten Sie weiterhin Einschränkungen im Bahnverkehr
Nach Orkan "Friederike": Weiter Probleme im Bahnverkehr
Düsseldorf (dpa) - Zwei Tage nach dem Orkan "Friederike" gibt es weiter Probleme im Bahnverkehr. Gesperrt waren heute die Strecken von Dortmund über Münster und Bremen …
Nach Orkan "Friederike": Weiter Probleme im Bahnverkehr
Mit Garnelen beladener Lastwagen stürzt von Autobahnbrücke
In Oldenburg in Niedersachsen ist ein mit Garnelen beladener Lastwagen ist von einer Autobahnbrücke gestürzt und auf der darunter verlaufenen Straße liegen geblieben.
Mit Garnelen beladener Lastwagen stürzt von Autobahnbrücke
Vater und Sohn sterben bei Wohnhausbrand
Moordorf (dpa) - Familientragödie im Norden Niedersachsens: Beim Brand eines Wohnhauses in Moordorf sind ein Vater und sein sechs Jahre alter Junge ums Leben gekommen.
Vater und Sohn sterben bei Wohnhausbrand

Kommentare