Autodieb erschießt sich - TV live dabei

Phoenix - Schreckliche Bilder im US-Fernsehen: Nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei hat sich ein Autodieb in den USA vor laufender TV-Kamera erschossen.

Nach Angaben der Polizei stahl der bewaffnete Mann den Wagen am Freitag in Phoenix im US-Staat Arizona und flüchtete. Polizisten nahmen die Verfolgung auf, woraufhin der Täter mehrere Schüsse abfeuerte. Nach etwa 90 Minuten stieg der Mann aus dem Wagen und tötete sich mit einem Kopfschuss. Der Sender Fox News zeigte aus einem Hubschrauber aufgenommene Aufnahmen davon live.

Später entschuldigte sich Fox für die Ausstrahlung und erklärte, das Video hätte eigentlich mit einigen Sekunden Verzögerung gezeigt werden sollen, um es nötigenfalls rechtzeitig stoppen zu können.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Wetterexperten erwarten vom anrückenden Sturmtief „Friederike“ nichts Gutes. Es muss mit Orkanböen bis zu 120 km/h gerechnet werden. Alle aktuellen Entwicklungen im …
Sturmtief „Friederike“ mit Böen bis Orkanstärke - Schulen in Hof bleiben zu
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Die Berliner Polizei fahndet mit Selfie-Fotos nach einem Einbrecher. Die Bilder konnten die Ermittler von einem bei dem Einbruch gestohlenen Handy herunterladen.
Selfie mit geklautem Handy - Polizei fahndet mit diesem Foto nach Einbrecher
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Bei einem Doppel-Selbstmordanschlag auf einem belebten Markt im nigerianischen Maiduguri im Nordosten des Landes sind am Mittwoch mindestens zehn Menschen getötet worden.
Mindestens zehn Tote bei Doppel-Selbstmordanschlag in Nigeria
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  
Die Polizei auf Rügen hat nach der Vergewaltigung einer Urlauberin aus Sachsen zu einer drastischen Maßnahme gegriffen.
Frau auf Rückweg vom Strand vergewaltigt: Polizei greift zu drastischem Mittel  

Kommentare