Betrunkener fuhr zu schnell

Autofahrer rast in Fußgängergruppe - Mann stirbt

Ilsfeld - Ein betrunkener Autofahrer ist am Sonntag in Ilsfeld bei Heilbronn (Baden-Württemberg) in eine Fußgängergruppe gerast und hat dabei einen 59-Jährigen getötet.

In einer Kurve habe der Mann, der deutlich zu schnell unterwegs war, die Kontrolle über seinen Wagen verloren und sei in die kleine Fußgängergruppe gefahren, teilte die Polizei mit. Der 59-jährige Mann wurde von dem Auto erfasst und in einen angrenzenden Acker geschleudert. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer wurde festgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lkw überrollt Frau - sie überlebt schwer verletzt
Um ein Warndreieck aufzustellen und damit ihr Auto zu sichern, stieg eine Frau auf der A14 aus ihrem Auto. Dabei wurde sie von einem heranfahrenden Lastwagen erfasst.
Lkw überrollt Frau - sie überlebt schwer verletzt
Dutzende gefährliche Hochhäuser in Großbritannien entdeckt
In London müssen Tausende Menschen wegen Brandschutz-Mängeln ihre Wohnungen verlassen. Darum gibt es viel Ärger. Experten finden immer mehr riskante Hochhäuser im Land.
Dutzende gefährliche Hochhäuser in Großbritannien entdeckt
Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto - beide sterben
Eine Mutter aus Texas wollte ihre Kinder eine Lehre erteilen und sperrte sie ins Auto - bei 33 Grad Außentemperaturen. Dann nahm sie Drogen und schlief ein. 
Mutter sperrt Kleinkinder zur Strafe ins Auto - beide sterben
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat. Dann steht das Zuckerfest mit Fastenbrechen an. Alle Regeln, Zeit und Bräuche finden Sie hier zusammengefasst.
Ramadan 2017: Heute endet der Fastenmonat

Kommentare