Geländewagen durchbricht Absperrung

Autofahrer stürzt 30 Meter von Klippe - und kommt mit Kratzern davon

Ein Autofahrer hat in Sydney den Sturz von einer 30 Meter hohen Klippe überlebt.

Sydney - Der etwa 60 Jahre alte Mann durchbrach im Norden der australischen Millionenmetropole am Dienstag mit seinem Geländewagen eine Absperrung und landete weit unten im Gebüsch, wie die Polizei mitteilte. Dort gelang es ihm, sich aus eigener Kraft zu befreien. Er kam mit leichten Verletzungen davon. Das Auto soll nun von Spezialkräften geborgen werden.

dpa

Rubriklistenbild: © Screenshot ABC News

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Krätze-Fall an Schule - Schülerin macht dunkle Beobachtung
Es gibt einen aktuellen Krätze-Fall an einer Schule in Lohfelden - Der Schulleiter macht eine dunkle Beobachtung.
Krätze-Fall an Schule - Schülerin macht dunkle Beobachtung
Polizei verfolgt betrunkenen Autofahrer - zwei Verletzte
Der Autofahrer fuhr mit seinem Wagen Schlangenlinien und hatte kein Licht an. Als die Polizei diese Fahrt stoppen wollte, startete eine spektakuläre Verfolgungsjagd.  
Polizei verfolgt betrunkenen Autofahrer - zwei Verletzte
Eine Frau trifft im Internet die Liebe ihres Lebens - plötzlich ist sie 80.000 Euro ärmer
Eine Frau trifft im Internet die Liebe ihres Lebens - plötzlich ist sie 80.000 Euro ärmer.
Eine Frau trifft im Internet die Liebe ihres Lebens - plötzlich ist sie 80.000 Euro ärmer
Drei Männer angeln am Rhein - Sekunden später Blaulicht und Lebensgefahr
Drei Männer angeln am Rhein - plötzlich muss einer ins Krankenhaus!
Drei Männer angeln am Rhein - Sekunden später Blaulicht und Lebensgefahr

Kommentare