+
Das Baby überlebte den Sturz aus dem achten Stock.

Baby überlebt Sturz aus dem achten Stock

New York - Ein Baby ist gemeinsam mit seiner Mutter aus dem achten Stock eines Hauses in New York gestürzt. Die 45-jährige starb bei dem Aufprall, wie durch ein Wunder überlebte aber das Kind. 

Der zehn Monate alte Junge sei nach dem Sturz am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht worden und befinde sich in stabilem Zustand, berichteten US-Medien am Donnerstag. Ob der Sturz aus dem Haus im New Yorker Stadtteil Harlem ein Selbstmordversuch der Mutter war, oder ob Mutter und Kind aus dem Fenster gestoßen wurden, war unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Empfehlungen für Gen-Tests bei Brustkrebs
Berlin (dpa) - Für Ärzte und betroffene Frauen gibt es neue Empfehlungen für den Einsatz von Gen-Tests bei Brustkrebs. Die Deutsche Krebsgesellschaft veröffentlichte …
Neue Empfehlungen für Gen-Tests bei Brustkrebs
ICE-Züge fahren wegen Schnee langsamer
Berlin (dpa) - Die ICE-Züge der Deutschen Bahn fahren wegen des erwarteten Schneewetters seit heute Vormittag etwas langsamer als sonst. Die Drosslung der …
ICE-Züge fahren wegen Schnee langsamer
Der Polizei entwischt: Am Bodensee läuft dieser Mörder jetzt frei herum
Die Menschen am Bodensee haben Angst: Dort ist den Behörden ein verurteilter Mörder entwischt. Die Polizei hat eine Großfahndung eingeleitet.
Der Polizei entwischt: Am Bodensee läuft dieser Mörder jetzt frei herum
Deutsche spenden immer mehr
Für den guten Zweck geben Menschen in Deutschland immer mehr Geld aus. Besonders hoch ist das Spendenaufkommen rund um Weihnachten. Bei der Zahl der Spender gibt es …
Deutsche spenden immer mehr

Kommentare