Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?

Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?

Ungeklärte Ursache

Baby-Zwillinge fallen mehrere Meter tief aus Haus - Hubschraubereinsatz

Ein 20 Monate altes Zwillingspaar ist in Baden-Württemberg aus einem Haus mehrere Meter in die Tiefe gestürzt.

Filderstadt - Die Kinder waren nach dem Sturz am Samstagmorgen in Filderstadt bei Stuttgart ansprechbar, wurden allerdings mit Rettungshubschraubern ins Krankenhaus gebracht. 

Lesen Sie auch:  Unbekannter in Berlin liegt seit vier Monaten im Koma - erst jetzt wurde er identifiziert

Wie schwer die Kleinkinder verletzt wurden, war zunächst unklar. Fremdverschulden schließt die Polizei nach ersten Erkenntnissen aus. 

Vielleicht interessiert Sie auch das: Jogger macht bei Morgenrunde im Park grausigen Fund

Wo die Eltern zum Zeitpunkt des Sturzes waren, welches Geschlecht die Zwillinge haben und ob sie aus einem Fenster oder von einem Balkon gefallen sind, konnte ein Polizeisprecher zunächst nicht sagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Stefan Kiefer

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?
Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat das Wort des Jahres 2018 gekürt. Der Begriff sorgt allerdings für Verwirrung.
Wort des Jahres 2018 steht fest und stiftet große Verwirrung - Was ist das eigentlich?
Mehrheit der Deutschen blickt zuversichtlich auf 2019
Köln (dpa) - 60 Prozent der erwachsenen Deutschen blicken persönlich mit Zuversicht auf das kommende Jahr, knapp vier von zehn (38 Prozent) sind dagegen mit Blick auf …
Mehrheit der Deutschen blickt zuversichtlich auf 2019
Zettel hängt an 5er BMW - Besitzer fehlen die Worte, als er ihn liest
Ein Zettel hing an einem 5er BMW. Der Besitzer fiel beinahe tot um, als er ihn las.
Zettel hängt an 5er BMW - Besitzer fehlen die Worte, als er ihn liest
Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus
Ein Baustellenfahrzeug rast in Bayern in einen Reisebus. 22 Menschen werden verletzt - vier davon schwer. Die Ursache ist noch völlig unklar.
Baustellenfahrzeug kracht in Reisebus

Kommentare