Mordkommission ermittelt

Babyleiche in Altkleidercontainer gefunden

Lehre - Schrecklicher Fund in Niedersachsen: Arbeiter haben dort in einem Altkleider-Container die Leiche eines neugeborenen Babys entdeckt.

Ein Mitarbeiter eines Entsorgungsunternehmens machte am Dienstagmorgen den grausigen Fund bei der routinemäßigen Leerung des Containers, wie die Polizei in Wolfsburg mitteilte. 

Die Beamten richteten eine 25-köpfige Mordkommission ein. Der Fundort in der Ortschaft im Landkreis Helmstedt wurde abgesperrt. Experten sicherten Spuren, erste Zeugen im unmittelbaren Umfeld wurden nach Polizeiangaben befragt. Die Ermittler suchen nun nach weiteren Zeugen, die Menschen oder Fahrzeuge am Fundort der Babyleiche beobachtet haben könnten.

Zum Geschlecht des Kindes und anderen Umständen konnte die Polizei noch nichts sagen. Der Container liegt nur einige hundert Meter von einer Abfahrt der Autobahn 2 Braunschweig-Magdeburg entfernt.

afp/dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spuren im Schnee führen Polizei zu Einbrechern
Freiburg - Der Winter ist nicht nur eine schöne Jahreszeit zum Schlitten fahren - sie hilft der Polizei auch dabei, Verbrechen aufzuklären. So wie einen Einbruch in …
Spuren im Schnee führen Polizei zu Einbrechern
Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht nach Baustellen-Streit
Auf einer Baustelle arbeiten ein Pflasterer und ein Asphaltierer. Sie geraten in Streit - um einen Lastwagen, der angeblich über frischen Asphalt gefahren ist. Am Ende …
Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht nach Baustellen-Streit
Lichter am Piccadilly Circus gehen aus
London - Neben Tower Bridge und Big Ben ist es eines der Wahrzeichen Londons: Der Piccadilly Circus mit seinen riesigen Leuchtreklamen. Doch genau die wurden jetzt …
Lichter am Piccadilly Circus gehen aus
Kind wollte sich angeblich selbst versteigern
Löhne - Ein Foto eines achtjährigen Mädchens und ein Gebot von mehr als 40 000 Euro: Eine dubiose Internetanzeige beschäftigt die Polizei in NRW. Der Fall weckt …
Kind wollte sich angeblich selbst versteigern

Kommentare