Bäckereiverkäuferin rät Räuberin: "Geh arbeiten!"

Bad Oeynhausen - Bei einem Überfall auf eine Bäckereifiliale in Bad Oeynhausen (Kreis Minden-Lübbecke) ist die Täterin von einem Brotwurf der Verkäuferin vertrieben worden.

Wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte, war die mit einem Schal maskierte Frau kurz vor Ladenschluss in dem Geschäft erschienen. Sie forderte mit vorgehaltener Pistole Bargeld, woraufhin die 49-jährige Verkäuferin entgegnete: “Die Kasse ist zu. Geh arbeiten!“ Die Räuberin drängelte nun hinter die Verkaufstheke und riss dabei mehrere Paniermehlbecher, Kekstüten und Kuchen sowie den Kaffee der Verkäuferin um.

Da der Boden der Bäckerei bereits gewischt war, wurde die 49-jährige Fachkraft nach eigenen Angaben jetzt “so richtig sauer“. Sie warf der Räuberin eine Tüte mit Keksen an den Kopf und schmiss noch ein Brot hinterher, was die Täterin schließlich in die Flucht trieb. Von der etwa 25 Jahre alten Frau fehlte zunächst jede Spur.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen grausamer Tat: Kriminelle Gang-Mitglieder festgenommen
Suhl - Sie hielten einen 17-Jährigen gefangen, quälten ihn und zündeten ihn an. Jetzt hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen.
Wegen grausamer Tat: Kriminelle Gang-Mitglieder festgenommen
Mit dieser Karte wurde eine Oma zum Internet-Gespött
Dulwich - Als Henry Fraser 25 Jahre alt wurde, freute er sich natürlich über all die lieben Grüße auf seiner Facebook-Seite. Das persönliche Highlight seines Geburtstags …
Mit dieser Karte wurde eine Oma zum Internet-Gespött
Unverschämt? Schilder dieses Burgerladens sorgen für Diskussionen
Köln - In Köln herrscht Karnevals-Ausnahmezustand - mit allen positiven wie negativen Folgen. Die Schilder eines Burgerladens sorgen nun für Diskussionen.
Unverschämt? Schilder dieses Burgerladens sorgen für Diskussionen
Zwei Jungen fahren mit selbstgebautem Wagen durch Kierspe
Kierspe (dpa) - Einen selbstgebauten Wagen mit fünf PS starkem Rasenmähermotor haben zwei Jugendliche durch das sauerländische Kierspe gesteuert. Eine Streife beendete …
Zwei Jungen fahren mit selbstgebautem Wagen durch Kierspe

Kommentare