+
Ein Bär riss einem Jungen im Zoo den Unterarm ab (Symbolbild). 

Großes Drama am Wandertag

Bär reißt Kind im Zoo Unterarm komplett ab und frisst ihn auf

  • schließen

Qalqilya - Grausiges Unglück! Ein neunjähriger Schüler verlor am Wandertag im Zoo seinen Unterarm. 

Der Schüler war mit seiner Klasse am Wandertag im Zoo in Qalqilya. Wie die örtlichen Behörden angaben, wurde dem Jungen bei dem Angriff der Unterarm bis zum Ellenbogen abgerissen. Zuvor kletterte der Junge über eine Absperrung, um den Bären zu füttern. Sofort griff der Bär den Eindringling an, riss ihm den Unterarm ab und fraß diesen auf. 

Der Schüler kam mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus, wie „Ma‘an News Agency“ berichtet. Nach dem Vorfall wurde ein Teil des Zoos für Besucher gesperrt, die Ermittlungen am Unglücksort dauern an. 

Der Qalqilya-Zoo ist einzigartig im Westjordanland - dort sind 170 Tiere zu sehen.

mk

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rettungskräfte beklagen massive Gewalt bei Einsätzen
Sie werden angepöbelt, behindert, bespuckt, mit dem Handy gefilmt und sogar verletzt. Wenn Sanitäter und Feuerwehrleute zu Einsätzen gerufen werden, müssen sie immer …
Rettungskräfte beklagen massive Gewalt bei Einsätzen
Horror im Flugzeug: Gepäckablage steht plötzlich in Flammen
Plötzlich schlagen Flammen und Qualm aus einer Gepäckablage im Flugzeug. Es brennt. Die Passagiere waren gerade beim Boarding als sich der Zwischenfall ereignete. 
Horror im Flugzeug: Gepäckablage steht plötzlich in Flammen
Australier feiern Vokuhila
Es ist kein Haarschnitt, sondern ein Lebensstil, der Vokuhila. Jedenfalls für Fans in Australien. Sie feiern diese fragwürdige Haarpracht erstmals mit einem Festival und …
Australier feiern Vokuhila
Nach tödlichem Streit unter Mädchen noch viele Fragen offen
Nach dem tödlichen Streit unter Teenagern in Dortmund sind weiter viele Fragen offen: Wie kam es zu dem Gewaltausbruch, wo ist die Tatwaffe? Am Samstag schwieg die …
Nach tödlichem Streit unter Mädchen noch viele Fragen offen

Kommentare