+
500 Meter weit wurde das Auto mitgeschleift, das an einem defekten Bahnübergang bei Bad Oldesloe von einem Zug erfasst wurde. Der Fahrer des Wagens kam ums Leben.

Unglück an defektem Bahnübergang

Bahn überrollt Auto: Fahrer getötet

Bad Oldesloe - Eine Regionalbahn hat bei Bad Oldesloe in Schleswig-Holstein ein Auto überrollt und etwa 500 Meter mitgeschleift. Der Fahrer oder die Fahrerin wurde getötet, so die Polizei.

In der Bahn waren zum Zeitpunkt des Unglücks etwa 180 Fahrgäste, wie eine Specherin der Bahn angab. Sie konnten erst nach Stunden den Zug verlassen und wurden dann mit Bussen und Taxis weiter gefahren. Die Bahnstrecke Hamburg-Lübeck wurde zwischen Bad Oldesloe und Bargteheide gesperrt.

Nach ersten Erkenntnissen war der Wagen über einen defekten Bahnübergang gefahren. Normalerweise sperre ein Bahnmitarbeiter bei näherkommenden Zügen den Übergang mit einem Band ab. Die Polizei will nun klären, ob es zum Unfallzeitpunkt keine Absperrung gab. Die Sprecherin der Bahn gab an, die Stelle sei gesichert gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia: Kind aus Trümmern gerettet
Es ist mitten in der Hochsaison, die italienische Insel Ischia voller Touristen. Da erschüttert sie ein Erdbeben. Panik kommt auf. Es gibt auch Opfer. Die Retter bemühen …
Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia: Kind aus Trümmern gerettet
Heiße Spur zu Maddie: Ermittlungen vor dem Durchbruch?
Im Fall der vermissten „Maddie“ McCann hat die Polizei eine neue, vielversprechende Spur. Doch ausgerechnet jetzt drohen die Ermittlungen offenbar zu scheitern.
Heiße Spur zu Maddie: Ermittlungen vor dem Durchbruch?
Mr. Pokee: Mannheims süßester Igel wird zum Star
Mr. Pokee ist der berühmteste Igel Mannheims. Er begeistert mit seiner süßen Stupsnase tausende Fans in den Sozialen Netzwerken, in Italien gibt es jetzt sogar einen …
Mr. Pokee: Mannheims süßester Igel wird zum Star
Unfall-Drama: Wespe sticht Autofahrer - der überfährt vierköpfige Familie
Nach dem Stich einer Wespe hat ein 19-jähriger Autofahrer im bayerischen Roth die Kontrolle über seinen Wagen verloren und eine vierköpfige Familie angefahren.
Unfall-Drama: Wespe sticht Autofahrer - der überfährt vierköpfige Familie

Kommentare