Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
1 von 6
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
2 von 6
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
3 von 6
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
4 von 6
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
5 von 6
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".
6 von 6
Alexander Frank und seine Frau Katrin mit ihrem "Lichter-Bulli".

„Nach fünf Stunden Arbeit war ich schon fertig“

Bunte Bilder: Bastler schmückt alten VW-Bulli mit 2500 LEDs

Mit 2500 LEDs hat Bastler Alexander Frank seinen VW-Bulli in ein leuchtendes Unikat verwandelt. Das erweckte auch die Aufmerksamkeit der Polizei.

Wunstorf - Mit 2500 LEDs hat Bastler Alexander Frank seinen VW-Bulli in ein leuchtendes Unikat verwandelt. Der KFZ-Gutachter aus Wunstorf bei Hannover lässt seinen „Lichter-Bulli“ mit drei Lichterketten mit einer Gesamtlänge von 250 Metern erstrahlen. Die Idee hatte der 38-Jährige im Internet bei mexikanischen VW-Liebhabern gefunden. „Nach fünf Stunden Arbeit war ich schon fertig“, sagte Frank. Eine zusätzliche Autobatterie versorgt die Lichterketten mit Strom.

Kurz vor Weihnachten machte sich der Bastler mit seiner Frau auf Jungfernfahrt nach Hannover. „In der Stadt waren wir natürlich die Attraktion“, erzählte Frank. Passanten blieben stehen, fotografierten sich vor dem Fahrzeug. Auch die Polizei stoppte den „Lichter-Bulli“. Statt einem Strafzettel habe es aber Lob von den Polizisten gegeben, sagte Frank. So einen Wagen hätten diese noch nicht gesehen.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Philippinen machen Insel Boracay für sechs Monate dicht
Insgesamt waren etwa 600 Sicherheitskräfte im Einsatz, um die Einhaltung des Besuchsverbots zu kontrollieren. Die Zeit bis November soll genutzt werden, um auf der Insel …
Philippinen machen Insel Boracay für sechs Monate dicht
Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt
Keine 24 Stunden sind nach der Fahrzeug-Attacke in Toronto vergangen, als Alek Minassian vor einem Haftrichter steht. Ihm wird zehnfacher Mord vorgeworfen. Nach dem …
Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt
Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest
Mitten in der Nacht feuert ein Mann auf die Gäste in einem Fast-Food-Restaurant bei Nashville. 36 Stunden später ist die Flucht des Schützen vorbei. In einem Waldgebiet …
Polizei nimmt Todesschützen von Nashville fest
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest
Extreme Temperatur-Unterschiede erlebt Deutschland am Sonntag: Im Südwesten ist es 18 Grad wärmer als im Nordosten. Nun geht die sommerliche Wetterphase zu Ende.
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest

Kommentare