+
Eine Comic-Erstausgabe von Batman aus dem Jahr 1940 (links) hat in den USA für 850.000 Dollar (rund 656.000 Euro) den Besitzer gewechselt.

Batman-Comic für 850.000 Dollar verkauft

Dallas - Eine Comic-Erstausgabe von Batman aus dem Jahr 1940 hat in den USA für 850.000 Dollar (rund 656.000 Euro) den Besitzer gewechselt.

Das in Dallas ansässige Auktionshaus Heritage Auctions leitete den Deal zwischen einem Sammler und einem Zusammenschluss von Investoren am Donnerstag in die Wege. Der bisherige Besitzer habe den Comic vor etwa zwei Jahren für 315.000 Dollar erworben, sagte der Vizepräsident von Heritage, Ed Jaster. Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung im Jahr 1940 kostete die Erstausgabe der Abenteuer um den Superhelden im Fledermauskostüm gerade einmal zehn Cent. Das Heft sei nach all den Jahren in nahezu tadellosem Zustand, sagte Jaster.

Screenshots aus Batman: Arkham City

Screenshots aus Batman: Arkham City

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Hessisch Lichtenau - Bis minus elf Grad war es, als eine 19-Jährige in Nordhessen nachts nur kurz zum Rauchen raus wollte. Sie starb im Frost. Die genauen Umstände geben …
Auf eine Zigarette raus - 19-Jährige in Hessen erfriert
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Bad Friedrichshall - Der Prozess um den Mord an einer Rentnerin ist auch am zweiten Tag nur schwer für die Verwandten der Toten zu ertragen. 
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Stockholm - In Schweden sollen drei Männer eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gestreamt haben. Die Männer sind in U-Haft, die Polizei sucht weiter nach …
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Santiago de Chile - In Chile toben verheerende Waldbrände. Besonders in den Regionen El Maule und O'Higgins gerät das Feuer immer weiter außer Kontrolle.
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle

Kommentare