+
Auch vor Superhelden macht die Verkehrspolizei keinen Halt

Hier zieht die Polizei Batman aus dem Verkehr

Rockville - Schock für alle Fans von Batman: Der Rächer im Fledermauskostüm wurde von der Polizei in den USA verhaftet. Wie die Ordnungshüter seiner habhaft wurden:

Wegen eines unerlaubten Batman-Logos auf dem Kennzeichen hat die Polizei im US-Staat Maryland einen Autofahrer zunächst aus dem Verkehr gezogen. Bei der Kontrolle des Lamborghinis stellte sich heraus, dass auch der Fahrer selbst ein Kostüm des Actionhelden trug. Das ist in Maryland nicht verboten, Batman-Kennzeichen hingegen schon. Da der Fahrer jedoch auch ein legales Nummernschild dabei hatte, durfte er seine Fahrt wenig später fortsetzen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Studie: Lebenserwartung wird 90 Jahre übersteigen
Daran haben einige Experten lange gezweifelt: Manche Länder könnten bis 2030 eine Lebenserwartung von 90 Jahren erreichen. Auch die Deutschen werden älter - und die …
Studie: Lebenserwartung wird 90 Jahre übersteigen
Vater dreier Kinder stirbt während Live-Stream-Marathon
Virginia Beach - Brian Vigneault (35) wollte Spenden sammeln, dafür veranstaltete der Vater dreier Kinder einen Live-Stream auf dem Gaming-Portal Twitch. Der bekannte …
Vater dreier Kinder stirbt während Live-Stream-Marathon
Krebs in EU: Sterberate sinkt bei Frauen langsamer
Seit 1988 wurden in der EU Millionen Todesfälle vermieden, weil Krebs verhindert oder früh erkannt und geheilt werden konnte. Obwohl die Sterberate insgesamt sinkt, sind …
Krebs in EU: Sterberate sinkt bei Frauen langsamer
Urteil im Prozess um Spermaprobe eines Toten erwartet
München (dpa) - Im Rechtsstreit um die Sperma-Probe eines Toten will das Oberlandesgericht München heute seine Entscheidung verkünden.
Urteil im Prozess um Spermaprobe eines Toten erwartet

Kommentare