+
Auch vor Superhelden macht die Verkehrspolizei keinen Halt

Hier zieht die Polizei Batman aus dem Verkehr

Rockville - Schock für alle Fans von Batman: Der Rächer im Fledermauskostüm wurde von der Polizei in den USA verhaftet. Wie die Ordnungshüter seiner habhaft wurden:

Wegen eines unerlaubten Batman-Logos auf dem Kennzeichen hat die Polizei im US-Staat Maryland einen Autofahrer zunächst aus dem Verkehr gezogen. Bei der Kontrolle des Lamborghinis stellte sich heraus, dass auch der Fahrer selbst ein Kostüm des Actionhelden trug. Das ist in Maryland nicht verboten, Batman-Kennzeichen hingegen schon. Da der Fahrer jedoch auch ein legales Nummernschild dabei hatte, durfte er seine Fahrt wenig später fortsetzen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Wo ist die 14-jährige Cäciele nur abgeblieben? Die Polizei Rostock sucht nach ihr - sie wurde zuletzt in einer Wohngruppe in Grevesmühlen gesehen. Gleichzeitig wurde …
14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen

Kommentare