Baumarkt-Kunden müssen zusehen

Mann verstümmelt sich mit Handsäge

West Covina - Die Kunden eines Baumarkts in Kalifornien sind Zeuge einer Szene wie in einem Horrorfilm geworden: Ein Mann verstümmelte sich vor ihren Augen mit einer Säge.

Der Mann nahm mehrere kleine Handsägen aus einem Regal und begann sich damit in seine Arme bis auf die Knochen zu schneiden, sagte Polizeisprecher Rudy Lopez. Herbeigerufene Polizeibeamte fanden ihn bewusstlos in einer Blutlache liegen.

Ein Rettungssanitäter, der außerhalb seines Dienstes in einen Nachbargeschäft einkaufte, leistete zusammen mit den Beamten Erste Hilfe. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht und operiert, sein Zustand war zunächst nicht bekannt. Da der Mann keinen Ausweis bei sich trug, war auch seine Identität zunächst nicht bekannt.

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Großeinsatz gegen Diebes- und Hehlerbande in Dresden
Sie sollen Babynahrung, Schnaps, Kaffee und Zigaretten im großen Stil gestohlen und dann gut organisiert verkauft haben. Hunderte Beamten sind gegen eine internale Bande …
Großeinsatz gegen Diebes- und Hehlerbande in Dresden
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Dessau - Der Tod einer 16-jährigen Schülerin auf einer Klassenfahrt gab vergangene Woche Rätsel auf. Jetzt ist klar, woran die Schülerin gestorben ist.
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Strengere Sicherheitsregeln für private Drohnen
Berlin (dpa) - Für die rasant wachsende Zahl von Drohnen am Himmel will das Bundeskabinett heute strengere Vorschriften beschließen.
Strengere Sicherheitsregeln für private Drohnen
Franz Burda im Alter von 84 Jahren gestorben
Offenburg - Franz Burda, Sohn des Verlegerehepaares Aenne und Franz Burda senior, ist tot. Er starb am Dienstag im Alter von 84 Jahren in Offenburg.
Franz Burda im Alter von 84 Jahren gestorben

Kommentare