Messert-Attacke am Rosenheimer Platz: Täter ist flüchtig

Messert-Attacke am Rosenheimer Platz: Täter ist flüchtig

81 Tote bei Gefängnisbrand in Chile

Santiago de Chile - Bei einem Brand in einem Gefängnis der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile sind am Mittwoch 81 Häftlinge ums Leben gekommen.

Weitere 19 Insassen hätten schwere Verbrennungen erlitten, berichteten nationale Medien unter Berufung auf die Behörden.

In dem Gefängnis sitzen insgesamt 1900 Menschen ein. Das Fernsehen zeigte Bilder, wie große Flammen aus einem Flügel des Gebäudes schlugen. Die Feuerwehr sei erst zwei Stunden nach dem Ausbruch des Feuers angerückt, hieß es in den Berichten.

Der Grund des Brandes in der relativ neuen Haftanstalt war zunächst unbekannt. Hunderte verzweifelte Angehörige versammelten sich am Mittwoch vor dem Gebäude. Sie verlangten Informationen über das Schicksal der Häftlinge.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Bonn (dpa) - Ein "Antilopen-Parfüm" kann die gefährliche Tsetse-Fliege in Afrika von Rindern fernhalten. Das schreiben Wissenschaftler des Zentrums für …
"Antilopen-Parfüm" hält Tsetse-Fliegen von Rindern fern
Heftiger Taifun nähert sich Japan
Tokio (dpa) - Ein heftiger Taifun hat Kurs auf Japan genommen. Die nationale Wetteragentur warnte am Samstag vor Stürmen in weiten Gebieten entlang der Pazifikküste des …
Heftiger Taifun nähert sich Japan
Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Freitag und Samstag in der Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos.
Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Eine Mutter aus Australien wollte nur einen Alltagsmoment mit ihrer Community teilen - mit diesen heftigen Reaktionen hat sie nicht gerechnet.
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger

Kommentare