Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Polizeikontrolle eskaliert: Mann liefert sich Verfolgungsjagd mit Beamten

Zusammenstoß mit Lkw

Busunglück in Thailand: Deutsche schwer verletzt

Bangkok - Beim Zusammenstoß eines Kleinbusses mit einem LKW sind in Thailand zwei 19-Jährige Männer aus Rheinland-Pfalz schwer verletzt worden. Ihr Zustand ist kritisch.

Bei einem Busunfall in Thailand sind zwei Menschen getötet und neun Touristen verletzt worden. Unter den Verletzten sind auch zwei Deutsche. Der Kleinbus sei am Sonntagnachmittag auf dem Weg von der thailändisch-kambodschanischen Grenze von Aranyaprathet nach Bangkok mit einem Lastwagen zusammengestoßen, teilte die thailändische Polizei am Montag mit. Der Fahrer des Busses sowie ein taiwanesischer Tourist seien ums Leben gekommen.

Die beiden verletzten Deutschen wurden in ein Krankenhaus in der Provinz Sa Kaeo 150 Kilometer östlich von Bangkok gebracht. Die beiden 19-Jährigen stammten laut Klinikmitarbeitern aus Germersheim und Bad-Bergzabern in Rheinland-Pfalz. Ihr Zustand sei aufgrund innerer Verletzungen und Knochenbrüchen ernst. Bei den anderen Verletzten handelt es sich laut Polizeiangaben um vier US-Amerikaner, einen Franzosen, einen Tourist aus Hongkong und einen weiteren Taiwanesen. Einige von ihnen hätten das Krankenhaus bereits wieder verlassen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehren fordern besseren Brandschutz
Erst brennt ein Hochhaus in London, viele Menschen sterben. Experten prüfen dort weitere Wohntürme, sehen Feuergefahr. Dann müssen auch Bewohner eines Hochhauses in …
Feuerwehren fordern besseren Brandschutz
Ermittlungen nach neuer massiver Cyber-Attacke
Mitte Mai erfasste der Erpressungstrojaner "WannaCry" an einem Tag hunderttausende Computer, ein neuer Angtiff breitete sich langsamer aus - traf aber mehr …
Ermittlungen nach neuer massiver Cyber-Attacke
Münzwurf in Turbine: Chinesin verursacht stundenlange Flugverspätung
Peking - Der Start eines Flugzeugs in China hat sich mehrere Stunden verzögert, weil eine abergläubische Frau vor dem Abflug Münzen in eines der Triebwerke geworfen …
Münzwurf in Turbine: Chinesin verursacht stundenlange Flugverspätung
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe
Nur wenige Momente, nachdem er von einem Bus erfasst wurde, der noch die Front eines Ladens zertrümmerte, steht ein Mann einfach auf und geht scheinbar mühelos in eine …
Mann wird von Bus überfahren, steht auf und geht in Kneipe

Kommentare