Umstände noch nicht geklärt

Belgischer Bahnhof Gent: Polizisten erschießen mit Messer bewaffneten Mann

Bahnpolizisten haben am Dienstagabend im belgischen Bahnhof Gent einen mit einem Messer bewaffneten Mann niedergeschossen.

Gent - Bahnpolizisten haben am Dienstagabend im belgischen Bahnhof Gent einen mit einem Messer bewaffneten Mann niedergeschossen. Der Verletzte schwebe in Lebensgefahr, bestätigte die Staatsanwaltschaft Ostflandern der Nachrichtenagentur Belga. Die Behörde eröffnete ein Ermittlungsverfahren, um die genauen Umstände des Zwischenfalls zu klären. Augenzeugen sagten belgischen Medien, der Mann sei auf die Polizisten losgegangen.

Der Haupteingang des Bahnhofs St. Peter wurde nach Angaben der Bahngesellschaft SNCB zeitweise geschlossen. Ein zweiter Eingang blieb jedoch offen und der Bahnverkehr lief normal, wie SNCB auf Twitter mitteilte.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann fasst Bedienung an den Hintern - mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet
Ein Typ, der im Vorbeigehen einer Bedienung an den Hintern grabscht - ein Vorfall, der sich wahrscheinlich jeden Tag tausend Mal ereignet, erregte in den USA Aufsehen.
Mann fasst Bedienung an den Hintern - mit ihrer Reaktion hat er nicht gerechnet
Messer-Attacke in Linienbus: Neun Verletzte in Lübeck - Details zum Täter
In Lübeck ist es zu einer Messerattacke im Linienbus gekommen. Neun Menschen wurden verletzt. Die Polizei hat nun Details zum mutmaßlichen Täter veröffentlicht.
Messer-Attacke in Linienbus: Neun Verletzte in Lübeck - Details zum Täter
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen der europäischen Lotterie vom Freitag. Heute liegen 23 Millionen Euro im Jackpot.
Eurojackpot am 20.07.2018: Hier finden Sie heute die aktuellen Gewinnzahlen
Wurde 16-jähriger Sulemane ermordet? Polizei sucht dringend Zeugen
Wurde der 16-jährige Sulemane ermordet? Am Dienstag wurde Sulemane Vicente MACELE tot aus dem Main geborgen. Jetzt hat die Polizei einen Verdacht.
Wurde 16-jähriger Sulemane ermordet? Polizei sucht dringend Zeugen

Kommentare