Familiendrama in Penzberg: Schwiegertochter stellt sich

Familiendrama in Penzberg: Schwiegertochter stellt sich
+
Die ausgebrannte Zugmaschine des Tanklastzugs steht auf dem Messeschnellweg in Hannover.

Benzin-Laster geht in Flammen auf

Hannover - Ein mit Benzin und Diesel beladener Tanklastzug ist am Freitagabend auf dem Messeschnellweg in Hannover in Brand geraten.

Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Das Feuer unter der Zugmaschine sei rechtzeitig von der Feuerwehr gelöscht worden. Die Tanks mit 30 000 Litern Benzin und 6400 Litern Dieselkraftstoff seien nicht explodiert. Die Feuerwehr hatte zunächst von einer Explosion gesprochen.

Der 60 Jahre alte Fahrer habe während der Fahrt einen Knall unter dem Wagen gehört und gestoppt, sagte ein Sprecher der Polizei. Als er Flammen unter der Zugmaschine entdeckte, habe er die Feuerwehr alarmiert. Ein Übergreifen der Flammen sei so verhindert worden. Der Fahrer blieb unverletzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

London-Feuer: Hunderte Hochhäuser womöglich gefährlich
Ein Hochhaus im Zentrum von London stand in Flammen. 200 Feuerwehrleute kämpften Stunden gegen das Feuer. Die Londoner Polizei hat erste Fotos vom Inneren des Gebäudes …
London-Feuer: Hunderte Hochhäuser womöglich gefährlich
Britische Regierung: Hunderte Hochhäuser womöglich gefährlich
Eine Woche nach der Brandkatastrophe in London ist klar: Der Grenfell Tower ist kein Einzelfall. In zahlreichen Hochhäusern im Vereinigten Königreich ist der Schutz vor …
Britische Regierung: Hunderte Hochhäuser womöglich gefährlich
20-jährige Mutter von drei Kindern tot in Wohnung gefunden
Eine Mutter von drei Kindern wurde am Mittwochnachmittag in Niedersachsen tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Die Hintergründe sind noch unklar.
20-jährige Mutter von drei Kindern tot in Wohnung gefunden
Polizei in Friedrichshafen wegen Bombendrohung im Großeinsatz
Für große Aufregung sorgte am Donnerstag eine Bombendrohung gegen ein Geschäfts- und Wohnareal in Friedrichshafen. Die Polizei rückte mit großem Aufgebot an.
Polizei in Friedrichshafen wegen Bombendrohung im Großeinsatz

Kommentare