+
Bergungsteams haben vier Leichen im überfluteten Teil der gekenterten “Costa Concordia“ gefunden (Archivbild).

"Costa Concordia": Leiche von Fünfjähriger geborgen

Giglio/Rom - Bergungsteams haben weitere Leichen im überfluteten Teil der gekenterten “Costa Concordia“ gefunden. Darunter ist auch ein kleines Mädchen.

Taucher haben am Mittwoch weitere Leichen in dem Wrack des gekenterten Kreuzfahrtschiffes “Costa Concordia“ gefunden, darunter auch ein fünfjähriges italienisches Mädchen. Zwei der Leichname seien am Mittwoch geborgen worden, Stunden nachdem sie entdeckt worden seien, berichtete der Katastrophenschutz. Bei den Leichnamen handele es sich um eine Frau und ein Mädchen.

Luxusliner läuft auf Grund - Tote und Verletzte

Luxusliner läuft auf Grund - Tote und Verletzte

Die Behörde machte keine weiteren Angaben zur Identität der beiden. Auf der Liste der Vermissten befand sich aber nur ein Kind, die fünfjährige Dayana A. Sie war gemeinsam mit ihrem Vater und dessen Freundin auf dem Kreuzfahrtschiff. Während die Freundin überlebte, gilt der Vater als vermisst.

Unterwasser-Fotos: Taucher suchen nach Kreuzfahrtunglück nach Vermissten

Unterwasser-Fotos: Taucher suchen nach Kreuzfahrtunglück nach Vermissten

Das Schiff war am 13. Januar nahe der toskanischen Insel Giglio auf ein Riff gelaufen und gekentert. Mit Stand vom Mittwoch wurden damit schon über 20 Opfer tot geborgen, zahlreiche weitere gelten noch als vermisst.

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Vermisster Rentner lag zehn Jahre lang tot in Tiefkühltruhe
Berlin - Die Polizei hat in Berlin-Pankow einen von Nachbarn als vermisst gemeldeten Rentner tot in dessen Wohnung gefunden - in der Tiefkühltruhe, wo er offenbar seit …
Vermisster Rentner lag zehn Jahre lang tot in Tiefkühltruhe
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Flugverbotszonen für Drohnen und ein "Kenntnis-Nachweis" für ihre Besitzer sollen den Luftraum sicherer machen. Das scheint überfällig, denn in Deutschland gibt es rund …
Drohnen-Führerschein für mehr Sicherheit am Himmel
Neue Erdbebenserie erschüttert Italien
Rom - Es liegt meterhoch Schnee und es ist eiskalt. Die Menschen in der Erdbebenregion in Mittelitalien sind längst am Rande ihrer Kräfte. Nun bebt der Boden wieder - …
Neue Erdbebenserie erschüttert Italien
Lidl-Erpresser zündeten Rohrbomben - Prozess
Bochum - Sie wollten Millionen von Lidl und nahmen billigend den Tod Unschuldiger in Kauf. Jetzt muss sich ein Paar aus Gelsenkirchen vor Gericht für seine Taten …
Lidl-Erpresser zündeten Rohrbomben - Prozess

Kommentare