+
Hersteller soll sein Wissen über überhöhte Dioxin-Werte zurück gehalten haben.

Bericht: Hersteller hielt überhöhte Dioxin-Werte zurück

Berlin - Die schleswig-holsteinische Futterfettfirma Harles und Jentzsch hat nach einem Bericht des Magazins “Der Spiegel“ staatlichen Kontrolleuren überhöhte Dioxin-Werte vorenthalten.

Lesen Sie auch:

Dioxin-Skandal immer größer: Gift auch in Hühnern

Britische Supermärkte nehmen deutsche Eiprodukte aus Regal

Dioxin: Südkorea stoppt Fleischeinfuhr aus Deutschland

Den Prüfern seien beim Besuch des Unternehmens am 28. Juli 2010 nicht die positiven Testergebnisse von Eigenkontrollen auf Dioxin vorgelegt worden, berichtete das Magazin am Samstag. Dabei seien bei Untersuchungen am 19. März 1,60 Nanogramm Dioxin pro Kilogramm Fettsäuren und am 21. Juni 1,40 Nanogramm des Gifts pro Kilogramm Fettsäuren festgestellt worden.

Der Grenzwert betrage 0,75 Nanogramm pro Kilo, heißt es beim “Spiegel“. Am 7. Oktober habe eine Eigenkontrolle des Herstellers mit 1,44 Nanogramm Dioxin pro Kilo Fettsäuren erneut eine Grenzwertüberschreitung erbracht. Das Unternehmen aus Uetersen wirbt auf seiner Homepage: “Ein modern ausgerüstetes Labor steht für die Entwicklung und zur Qualitätssicherung zur Verfügung.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Hamburg - Wegen einer nächtlichen Trunkenheitsfahrt mit einem Segway muss ein Hamburger eine Geldstrafe von 30 Tagessätzen à 10 Euro zahlen und seinen Führerschein …
Betrunken mit Segway gefahren - Führerschein weg und Geldstrafe
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Statt Entspannung eine neue Variante bei der Geflügelpest: Zum ersten Mal in Europa tritt in einem Zuchtbetrieb ein anderer Virus-Subtyp auf als bisher. Betroffen ist …
Neuer Virustyp bei Geflügelpest nachgewiesen
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Berlin/Santiago - Über 50 Brände sind am lodern, die Hauptstadt Santiago mit Rauch bedeckt: Die Waldbrände in Chile verschlimmern sich. In verschiedenen Regionen hat die …
Auswärtiges Amt warnt vor Waldbränden in Chile
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias

Kommentare