+
Die Polizei sperrte das Areal in einem Radius von 250 Metern ab

Berlin: Kriegsbombe im Touri-Gebiet entschärft

Berlin - Experten der Berliner Polizei haben am späten Donnerstagabend eine Kriegsbombe unweit von Gedächtniskirche und Bahnhof Zoo entschärft. Dort halten sich täglich Hunderttausende Berliner und Touristen auf.

“Die Aktion verlief ohne Zwischenfälle“, sagte ein Polizeisprecher. Bauarbeiter hatten die Bombe am Morgen direkt hinter dem sogenannten Bikinihaus entdeckt. Am Abend wurden in einem Radius von etwa 250 Metern um den Fundort Gebäude, Straßen und Plätze evakuiert. In dem Areal halten sich täglich Hunderttausende Berliner und Touristen auf. Ein Lastwagen transportierte nach der Entschärfung die 100 Kilo schwere Bombe russischer Herkunft zum Sprengplatz im Grunewald. Die Sperrungen wurden nach 22.30 Uhr aufgehoben. Die Bewohner konnten in ihre Häuser zurück.

Ein DRK-Sprecher sagte zu den umfangreichen Maßnahmen: “Sie Situation war extrem entspannt.“ Zu den ersten, die abends in Sicherheit gebracht wurden, zählten die Bewohner einer Seniorenresidenz und eines Hotels. Insgesamt waren einige hundert Mitarbeiter von Polizei, Rettungskräften und Sicherheitsdiensten im Einsatz.

Von etwa 20.00 Uhr an waren nach und nach Einkaufsstraßen wie der Tauentzien, Budapester Straße, Joachimsthaler Straße und Nürnberger Straße für den Auto- und Busverkehr gesperrt worden. Das Kabarett “Die Stachelschweine“ im Europa Center hatte extra seine Vorstellung verkürzt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre
Weil er dringend Geld brauchte, hat ein Mann in Köln einen dreisten Trick angewandt. Mit einer einzigen Pfandflasche erschummelte er 45.000 Euro. Jetzt wird ihm noch …
Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre
Pittbull tötet drei Wochen altes Baby
Grand Rapids - Eine entsetzliche Tragödie hat im US-Bundesstaat Michigan einem erst drei Wochen alten Baby das Leben gekostet. Die kleine Susannah wurde von ihrer Mutter …
Pittbull tötet drei Wochen altes Baby
Wetterdienst warnt vor Gewittern und Starkregen in Deutschland
Auf weitere Gewitter, Starkregen und Sturmböen müssen sich mehrere Bundesländer im Laufe des Dienstags einstellen.
Wetterdienst warnt vor Gewittern und Starkregen in Deutschland
Explosion bei Munitionssammler löst Großeinsatz aus
Ein Mann kauft scharfe Weltkriegsmunition auf Flohmärkten und sammelt sie. Auf seinem Grundstück bewahrt er die Sprengkörper in einer Kiste auf. Dann kam die Hitze.
Explosion bei Munitionssammler löst Großeinsatz aus

Kommentare