+
Mithilfe von Bildern sucht die Polizei Berlin nach diesem Mann.

Sexuelle Nötigung in Treppenhaus

Nach Angriff auf Frau in Winternacht: Polizei fahndet nach diesem Mann

In Berlin fahndet die Polizei nach einem jungen Mann. Im Februar hatte er einer Frau in einem Wohnhaus in Neukölln angegriffen und sexuell genötigt.

Es ist noch stockdunkel in den frühen Morgenstunden des besagten Sonntags. Im Flur eines Wohnhauses in Berlin bedrängt ein Mann eine junge Frau. Der Tatverdächtige soll die Frau in dem Neuköllner Haus angegriffen und sexuell genötigt haben. Der Vorfall ereignete sich am Sonntag, den 24. Februar 2019 um 4.40 Uhr.

Nun möchte die Polizei Berlin herausfinden, wer für den Übergriff in dieser Winternacht verantwortlich ist. Dafür stellten die Beamten mehrere Bilder und ein Video einer Überwachungskamera ins Internet auf denen der Tatverdächtige zu sehen ist. 

Im Februar hatte der Mann eine Frau in einem Wohnhaus in Neukölln angegriffen.

Der Gesuchte ist zwischen 25 und 30 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß. Seine körperliche Statur wird in der Polizeimeldung aus Berlin als schlank beschrieben. In dem Video, das in dem U-Bahnhof Leinestraße entstand, trägt der junge Mann eine dunkle Jacke mit auffälligen weißen und roten Streifen sowie eine weiße Mütze und eine helle, zerrissene Jeans. 

Berlin: Fahndung nach sexueller Nötigung

Die Ermittler, die den Fall bearbeiten, suchen jetzt nach Zeugen, die den abgebildeten Mann erkennen. Auch den Aufenthaltsort oder andere Hinweise erhofft sich die Polizei Berlin durch die Fahndung. 

Beim Landeskriminalamt Berlin nimmt ein Fachkommissariat für Sexualdelikte in der Keithstraße 30 in Berlin-Tiergarten Hinweise entgegen. Auch bei jeder anderen Polizeistelle oder unter der Rufnummer (030) 4664-913402 sowie per E-Mail können sich Zeugen zu dem Fall melden.

In der Ausländerbehörde von Wismar hat ein Mann eine Frau und deren Baby als Geiseln genommen. Offenbar wollte er seine Abschiebung verhindern.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Horror-Unfall auf der A81: Fels stürzt auf Autobahn - Porsche-Fahrer tot
Der Porschefahrer auf der Autobahn A81 nahe Villingen-Schwenningen (Baden-Württemberg) hatte keine Chance.
Horror-Unfall auf der A81: Fels stürzt auf Autobahn - Porsche-Fahrer tot
Asteroid auf Kurs zur Erde entdeckt - Forscher der ESA sind alarmiert 
Es ist ein Szenario aus Weltuntergangs-Filmen - doch auch Astronomen beschäftigen sich intensiv damit: Wird die Erde in naher Zukunft von einem Himmelskörper getroffen? …
Asteroid auf Kurs zur Erde entdeckt - Forscher der ESA sind alarmiert 
Mutter (30) betrinkt sich hemmungslos und reißt sich Klamotten vom Leib - Notlandung
Der Pilot eines Ferienfliegers sah sich gezwungen, einen außerplanmäßigen Halt einzulegen. Der Grund war eine Frau, die an Board des Fliegers völlig ausgerastet war - …
Mutter (30) betrinkt sich hemmungslos und reißt sich Klamotten vom Leib - Notlandung
Bei seiner Beerdigung: Verstorbener bringt Trauergäste mit Botschaft zum Lachen
Shay Bradley hat sich für seine Beerdigung etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Der schwerkranke Ire wollte seine Trauergäste erheitern. Das gelang ihm perfekt.
Bei seiner Beerdigung: Verstorbener bringt Trauergäste mit Botschaft zum Lachen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion