+
Ein Mitarbeiter der Gerichtsmedizin Berlin transportiert donnerstag in Berlin eine von der Feuerwehr geborgene Wasserleiche zu seinem Fahrzeug. Die Leiche wurde gegenüber der Museumsinsel, nur wenige Meter neben der Privatwohnung von Kanzlerin Merkel geborgen.

Berlin-Mitte

Wasserleiche neben Merkel-Wohnung entdeckt

Berlin - Direkt an der Museumsinsel in Berlin-Mitte, nur wenige Meter neben der Privatwohnung von Bundeskanzlerin Merkel, ist eine Leiche in der Spree gefunden worden.

Direkt an der von zahlreichen Touristen besuchten Museumsinsel in Berlin ist eine Wasserleiche gefunden worden. Die Feuerwehr zog den Körper am Donnerstag gegenüber dem Pergamonmuseum aus dem Wasser, wie Augenzeugen berichteten und die Polizei bestätigte. Die Leiche wurde in die Gerichtsmedizin gebracht. Eine Obduktion sollte noch am Donnerstag klären, ob es sich um eine Selbsttötung oder ein Verbrechen handelt. Ungeklärt war zunächst auch noch, ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelte. Die Leiche soll aber schon länger im Wasser gelegen haben.

Laut der Berliner Boulevardzeitung "B.Z." handelt es sich bei der Wasserleiche um einen Mann. Bei der Obduktion seien "keine Anzeichen für ein Fremdverschulden" gefunden worden, sagte eine Polizeisprecherin dem Blatt. Die Leiche soll schon länger im Wasser gelegen haben.

Polizisten hatten den toten Körper gegen 10.30 Uhr im Spreekanal an der Schlossbrücke, der Verlängerung des Boulevards Unter den Linden, entdeckt. Der Spreekanal ist ein Seitenarm der Spree, der die Museumsinsel westlich umfließt. Die Leiche trieb dann weiter spreeabwärts und wurde auf Höhe der Straße Am Kupfergraben geborgen.

Direkt an der Bergungsstelle hat auch die Kanzlerin ihre Berliner Privatwohnung. Unter der Hausnummer 6 lebt Angela Merkel mit ihrem Mann, Chemieprofessor Joachim Sauer, in einem viergeschossigen, gelben Mietshaus.

Vor zwei Jahren, im April 2012, sahen Touristen eine Wasserleiche fast an der gleichen Stelle treiben. Die Identität der Frau konnte nicht geklärt werden.

Wasserleiche neben Merkel-Wohnung entdeckt

Wasserleiche neben Merkel-Wohnung entdeckt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schießerei in Malmö: Fünf Männer verletzt
Am Montag sind im schwedischen Malmö bei einer Schießerei fünf Männer verletzt worden. Jemand habe möglicherweise aus einem Auto auf Leute geschossen.
Schießerei in Malmö: Fünf Männer verletzt
Mann nach Gewalttod von 16-Jähriger festgenommen
Eine 16-Jährige wird in Barsinghausen bei Hannover umgebracht. Ein Tatverdächtiger ist in Polizeigewahrsam. Dass exakt zwei Monate vorher bereits eine Frau in der …
Mann nach Gewalttod von 16-Jähriger festgenommen
Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
Am Sonntag wurde bei Hannover eine Jugendliche in der Nähe einer Grundschule tot aufgefunden. Die Polizei konnte einen 24-jährigen Tatverdächtigen festnehmen.
Jugendliche (16) tot bei Grundschule entdeckt: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
Prozessauftakt um tödlichen Messerangriff in Kandel: Angeklagter zeigt Reue
Der erste Prozesstag um den tödlichen Messerangriff in Kandel ist vorbei. Der Angeklagte Ex-Freund von Mia hat vor Gericht Reue gezeigt.
Prozessauftakt um tödlichen Messerangriff in Kandel: Angeklagter zeigt Reue

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.