Berliner (20) kultivierte Cannabisplantage

Berlin - Nach einem Wasserschaden in einer Berliner Wohnung haben Polizei und Feuerwehr am Sonntag eine Cannabisplantage entdeckt.

Die Helfer waren alarmiert worden, weil Wasser aus einer Wohnung drang, teilte die Polizei am Montag mit. Nachdem die Beamten die größten Schäden behoben hatten, warteten sie, bis der 20 Jahre alte Mieter in Begleitung eines 36 Jahre alten Bekannten auftauchte. Der 20-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

dpa

Auch interessant

Kommentare