Sind die WMs 2018 und 2022 gekauft worden? FIFA veröffentlicht „Garcia-Bericht“

Sind die WMs 2018 und 2022 gekauft worden? FIFA veröffentlicht „Garcia-Bericht“
+
Nach dem Missbrauchsvorfall überprüft die Charité anscheinend ihre Mitarbeiter.

Nach Missbrauchsfall

Charité überprüft  offenbar Mitarbeiter

Berlin - Nach dem Verdacht auf Missbrauch einer 16 Jahre alten Patientin zieht die Leitung des Berliner Krankenhauses Charité offenbar erste Konsequenzen.

„Wir haben die Überprüfung aller Beschäftigten beschlossen, die in sensiblen Bereichen arbeiten“, sagte Klinik-Chef Karl Max Einhäupl der „Berliner Morgenpost“ (Mittwochausgabe).

Von der Maßnahme betroffen sind demnach mehr als 1.000 Ärzte, Pfleger und andere Mitarbeiter, die mit Kindern und psychisch Kranken zu tun haben. „Wir werden von jedem ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis anfordern“, sagte Einhäupl weiter. Die Kosten dafür werde das Krankenhaus tragen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm
Über einen Monat nach der aufsehenerregenden "WannaCry"-Attacke hat ein Erpressungstrojaner erneut in großem Stil zugeschlagen. Diesmal traf es viele Firmen in der …
Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm
Hochhaus in Wuppertal wird wegen möglicher Feuergefahr geräumt
Nach der Londoner Brandkatastrophe schauen sich die Behörden auch in Deutschland die Hochhäuser genau an. Als erste Konsequenz wird nun in Wuppertal ein Hochhaus geräumt.
Hochhaus in Wuppertal wird wegen möglicher Feuergefahr geräumt
Regen am Siebenschläfertag - Meteorologe: Das muss nichts heißen
Am Dienstag ist Siebenschläfertag. Laut einer alten Bauernregel wird das Wetter der nächsten sieben Wochen gleich bleiben.
Regen am Siebenschläfertag - Meteorologe: Das muss nichts heißen
Wer klaut eine 1,2 Tonnen schwere Bronzeplastik?
Die Bronzeplastik wiegt 1,2 Tonnen, doch nun ist das Kunstwerk in Kiel spurlos verschwunden. Die Polizei hat einen Verdacht, aber noch keine Spur.  
Wer klaut eine 1,2 Tonnen schwere Bronzeplastik?

Kommentare