Starkregen in Berlin
1 von 6
Ein Fahrradfahrer fährt in Berlin bei starkem Regen auf einem Fahrradweg.
Regenwetter in Berlin
2 von 6
Regenwetter in Berlin
Starkregen in Berlin
3 von 6
Starkregen in Berlin
Starkregen in Berlin
4 von 6
Starkregen in Berlin
Starkregen in Berlin
5 von 6
Starkregen in Berlin
Starkregen in Berlin
6 von 6
Starkregen in Berlin

Zahllose Einsätze nach Regen

Berliner Feuerwehr verhängt vorsorglich Ausnahmezustand

Über 200 Einsätze fuhr die Berliner Feuerwehr wegen des Starkregens am Donnerstag. Vor allem Keller wurden überflutet.

Berlin - Die Berliner Feuerwehr hat nach heftigem Regen am Donnerstagmittag vorsorglich den Ausnahmezustand angeordnet. Eingehende Anrufe etwa zu überfluteten Kellern werden dadurch gewichtet und geordnet. „Wir haben schon 200 wetterbedingte Einsätze, zahlreiche Freiwillige Feuerwehren werden alarmiert“, twitterte die Behörde. Sie empfahl: „Bekämpfen Sie kleinere Wasserschäden selbst.“

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt
Den Suchmannschaften rennt die Zeit davon: An Bord des verschollenen argentinischen U-Boots könnte bald der Sauerstoff bald ausgehen. Wurde das U-Boot nun endlich …
Suche nach U-Boot: Offenbar Objekt auf Meeresgrund entdeckt
Bilder: Das beschwerliche Leben der Kinder in Niger
Hunger und Armut gehören zum Alltag der Familien in Niger. Unicef hilft vor Ort und versucht, den Mädchen und Buben ein Stück Kindheit und eine Zukunft zu geben. Einen …
Bilder: Das beschwerliche Leben der Kinder in Niger
Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Erst ein lauter Knall, dann sackt ein Berliner Einfamilienhaus in sich zusammen. Es gibt mehrere Verletzte. Zurück bleibt ein Trümmerhaufen. Ermittler suchen jetzt nach …
Einfamilienhaus stürzt ein, Fünfjähriger lebensgefährlich verletzt: Ursache noch unklar
Gestensteuerung in der iOS-App
Wer schon länger Apple-Geräte nutzt, kennt die Wisch-Gesten aus diversen Programmen.
Gestensteuerung in der iOS-App

Kommentare