+
Acht Wochen sind Mor und May alt

Berliner Zoo stellt Leoparden-Zwillinge vor

Berlin - Doppelte Punktlandung im Berliner Zoo: Dort sind jetzt erstmals die beiden Baby-Leoparden der Öffentlichkeit vorgestellt worden. 

Wenn sie mal groß sind, wird man sich vorsehen müssen, doch momentan sind die beiden Raubmiezen nur wahnsinnig niedlich. Mor und May, zwei China-Leoparden-Weibchen, sind acht Wochen alt, wiegen 2,5 und drei Kilogramm. Die beiden Fellbündel mit den strahlend blauen Augen sind Zwillinge - das sieht man gleich, denn sie gleichen sich auf den Punkt.

Sehen Sie hier die Bilder von den süßen Zwillingen

Süßer Nachwuchs: Die Berliner Leoparden-Zwillinge

Der Berliner Zoo ist mächtig stolz auf seinen Nachwuchs, denn diese Leo-Art ist vom Aussterben bedroht. Es gibt auf der ganzen Welt nur noch etwa 2500 dieser Tiere. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödliche Meuterei in Gefängnis: Soldaten im Einsatz
Natal - Nach der tödlichen Meuterei in einem Gefängnis im Nordosten Brasiliens haben Soldaten damit begonnen, durch die nahe gelegene Stadt Natal zu patrouillieren.
Tödliche Meuterei in Gefängnis: Soldaten im Einsatz
Rekord bei den Jägern
Mehr Menschen begeistern sich für die Jagd, der Deutsche Jagdverband hat so viele Weidmänner und -frauen gezählt wie nie zuvor. Aber wo gibt es die meisten Jäger? Und …
Rekord bei den Jägern
Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona
Verona - Bei einem schweren Busunglück nahe Verona in Italien sind 16 Menschen ums Leben gekommen. 39 Reisende seien verletzt worden. Es handelt sich um Schüler aus …
Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona
Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose
München - Modesünde? Mitnichten! Die Jogginghose erfährt ein Revival. Was man darüber zum „Tag der Jogginghose“ diesen Samstag wissen sollte.
Nicht nur für die Couch: Wissenswertes über die Jogginghose

Kommentare